“Ein Hund hat im Leben nur ein Ziel… sein Herz zu verschenken”

- J.R. Ackerley -

Michael Krake.JPG

* Tierfreund 

* Bücherwurm

* Rügenliebhaber

* Schachspieler

* Wanderer

Michael Krake

Organisation der Nachbesuche

Bisher hatte Michael "nur" Erfahrungen mit Hunden von Züchtern. 

 

Nach einiger Zeit ohne Hund beschloss Michael wieder ein Hund aufzunehmen und berichtete dies einer Bekannten.

Diese Bekannte hat Erfahrungen mit dem Auslandstierschutz, da bei ihr ein Spanier wohnt. 

Ein Spanier von unserer Manoli!

Es wurde nicht lange gezögert, sondern einfach Kontakt zu Manoli aufgenommen.

Manoli schickte Fotos von Loli und es war Liebe auf den ersten Blick...


So kamen die Schattenhunde ins Spiel. 

Sie organisierten die Adoption und Einreise von Loli, es entwickelte sich ein sehr netter Kontakt.

 

Michael schreibt:

 

"Loli ist so unglaublich lieb und dankbar, dass es mein großer Wunsch ist, auch anderen Tieren zu helfen."

Kontakt: m.krake@schattenhunde.dog