Dani: unser „Pünkelchen“

Update: 14.11.2020


Begrüßen wir unsere neue Hamburgerin, Dani ist angekommen.


Dani geht es super, er geht gerne spazieren und ist unglaublich schmusebedürftig.

Seine neue Familie ist sehr glücklich mit ihrem neuen Familienmitglied.


Update: 01.11.2020


Dani ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

Sevilla: Dani ist ein ca. 07/2020 geborener Mischlings-Rüde



Auf ihrer letzten Gassi-Runde durch die nächtlichen Straßen Sevillas sichtet unsere Tierschützerin Manoli im Halbdunkel der Straßenbeleuchtung ein kleines Etwas: ein tropfnasser Welpe irrt orientierungslos durch den strömenden Regen. Manoli rettet den kleinen Kerl und bringt ihn auf einer ihrer bewährten Pflegestellen unter.

Hier kommt der ca. 3-Monate-alte Französische Bulli-Mix in eine bunte Truppe aus Menschen, Hunden und Katzen und findet auf Anhieb seinen Platz!

Dani ist momentan noch ein Winzling, kaum größer oder schwerer als seine Katzenkumpel auf der Pflegestelle. Der verspielte liebe Kerl hat kurzes weißes Fell mit zarten schwarzen Tupfen. Den Rücken und Rutenansatz zieren größere rehbraune Platten und auch im Gesicht dominiert die ausdruckstarke hellbraune Maske mit zarter Blesse.

Dani auf einen Blick:

3-Monate alter unkastrierter Rüde (zu jung), gechipt und geimpft, Bluttests auf die Mittelmeerkrankheiten folgen (zu jung)

Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:

Lore Bobe-Prison

Tel: 05424/8095222

E-Mail:l.bobe@schattenhunde.dog

Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Danis Pensionsplatz und Versorgung zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.


Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:

Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB




206 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen