top of page

Happy – möchte wieder happy sein 💗

Update 21.11.2023


Happy ist da 😄 


Seit dem 11.11.2023 wohnt die kleine Dame in 71144 Steinenbronn.

Happy's neue Familie schreibt:

Happy ist super neugierig und fühlt sich, als ob sie schon immer hier gewesen wäre. Sie vermisst ihre alte Familie einfach null. 

Sie orientiert sich an ihrem Hundecousin Milan und entdeckt mit ihm unsere Felder.


Happy hat einen Sport und Diätplan bekommen, was sie total sch... findet. 🙂

Man muss aufpassen beim Gassi gehen, denn sie will ALLES fressen.

Sie schnarcht so schlimm, dass kein Auge zuzubekommen ist und am liebsten mit dem Kopf gaaaaaanz nah am Gesicht, dass man auch ja nichts überhören kann. 😂


Mit den Katzen kommt sie auch super klar- nur, die finden ihr gegrunze noch etwas gruselig.


Alles in allem würden wir sagen: Happy ist happy 🥰





 

Update: 25.10.2023


Happy ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang 19.10.2023

Rumänien/Bukarest - Team Iuliana: Happy ist eine 2021 geborene kleine Mopshündin, die per Direktadoption von ihrem Noch-Zuhause in Rumänien in ihre neue Familie reisen kann.



Happy kannte ein wunderschönes Leben: sie war der kleine Liebling der Familie, einem jung verheirateten Ehepaar, das sich mit ihr beschäftigte, mit ihr spielte und Spaziergänge unternahm. Die süße Mopshündin wurde gestreichelt, geknuddelt und geliebt, und deswegen war Happy auch einfach nur happy.


Dann aber bekam das Paar ein Baby und plötzlich war für Happy keine Zeit mehr. Und damit meinen wir nicht einfach, dass Happy mit etwas weniger Zuwendung klar kommen muss, sondern die Familie kümmert sich kaum noch um sie und möchte sie „loswerden“. Das spürt Happy natürlich und man sieht ihr auch an, dass sie kaum noch raus kommt, denn ihr Gewicht ist derzeit zu hoch. Happy sei angeblich depressiv, aber das ist ja auch kein Wunder, wenn sie den ganzen Tag nur in der Wohnung herumsitzt und sich niemand mehr mit ihr beschäftigt. Wenn sie auf ihre Menschen zukommt, erhält sie höchstens mal fix ein Leckerchen und dann war es das mit der Beachtung.

Daher suchen wir nun eine neue Familie für Happy. Eine Familie, die die kleine niedliche Dame zu schätzen weiß und sich gern mit ihr beschäftigt.


Happy ist eine reinrassige Mopshündin, mit einer Schulterhöhe von nur 30 cm. Derzeit hat sie ein paar Kilos zu viel, ihr Endgewicht sollten ca. 6-8 kg sein.

Sie ist kastriert und reist gechipt, geimpft und entwurmt in ihr neues Zuhause. Der Test auf die Mittelmeererkrankungen erfolgt in den nächsten Tagen.


Happy war einst ein sehr fröhlicher und freundlicher Hund. Wir wünschen uns, dass sie das mit der richtigen Familie wieder werden kann. Spielen, Spaziergänge, Streicheleinheiten... mehr braucht es dazu nicht. Gerne kann sie zu Hundeanfängern, zu Kindern oder zu anderen tierischen Mitbewohnern.


Mehr Informationen zu Happy erhältst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Happy's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB






211 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page