Kendra: unser Goldköpfchen

Update: 13.04.2022


Neue Bilder von Kendra bekommen



 

Update: 20.02.2022


Kendra ist in ihrem neuen Zuhause angekommen



 

Update: 16.12.2021


Kendra ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 18.11.2021

Rumänien/Bukarest - Team Iuliana: Kendra ist eine im Juli 2020 geborene junge Mischlingshündin, die in dem kleinen privaten Tierheim von Mr. Eugen sehnsüchtig auf ihre Direktadoption in ein schönes neues Zuhause wartet.


Kendra lebte schon einige Zeit ein Streunerleben auf dem Land nahe der Metropole Bukarest. Streuner zu sein in Rumänien bedeutet für abertausende von betroffenen Hunden ein schweres Los! Das Leben wird bestimmt vom täglichen Kampf um die Ressourcen: Wasser, Futter und ein Platz zum Schlafen. Jede menschliche Zuwendung kann den Unterschied zwischen Überleben und Sterben ausmachen!


Die eineinviertel jährige Hündin fand sich regelmäßig an einer Futterstelle ein, die von Mr. Eugen, dem Besitzer eines kleinen privaten Tierheims, betreut wird. Die freundliche goldfarbene Hündin war ihm aufgefallen und nach einigen Fehlversuchen gelang es ihm wenig später, sie zu sichern und in sein Tierheim zu bringen.

Hier liegt nun ihr weiteres Schicksal in den Händen unserer engagierten Tierschützerin Iuliana, die für die gute Vermittlung dieser wunderschönen Hündin verantwortlich ist.

Kendra hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und trägt mittellanges goldfarbenes Fell.

Kendra wurde bereits dem Tierarzt vorgestellt und befindet sich in der Vorbereitung auf ihre Auslandsadoption: sie ist bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und im Schnelltest positiv auf Ehrlichiose getestet. Dabei handelt es sich um eine parasitäre Infektionserkrankung, die von Zecken übertragen wird. Aktuell erhält Kendra, die symptomfrei ist, die vierwöchige Standardtherapie mit einem Antibiotikum.


Im Tierheim gibt sich unser Goldköpfchen auf den ersten Blick etwas zurückhaltend. Sie bleibt in der Sicherheit ihrer Hundehütte und beobachtet interessiert alle Vorgänge um sie herum.

Bei Annäherung in ihrem Kennel kommt sie aber sofort freudig auf einen zu, wedelt, springt an und tut alles, um die Aufmerksamkeit und Zuwendung der Besucher zu bekommen. Sie ist clever, aufgeweckt und aktiv und wird sich bei ihrer neuen Familie mit Sicherheit nach kurzer Zeit zu ein prima Familienhund mausern.


Wir suchen für diese sensible Junghündin empathische Menschen mit Hundeverstand, die ihr mit Geduld und liebevoller Konsequenz ein ganzes Hundeleben lang zur Seite stehen.


Wenn du dich für Kendra interessierst und ihr ein gutes Zuhause geben möchtest, wende dich gerne direkt an ihre Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003

E-Mail: s.klinger@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Kendra's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






145 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen