Manolo: unser Spaßvogel

Update: 02.08.2021


Manolo hat sich von Sekunde eins an bei seiner neuen Familie wohl gefühlt, sich bereits im Auto mit dem Kopf auf den Schoß seiner neuen Mama gelegt und war auch daheim im Kuschelmodus.


 

Update: 23.07.2021


Manolo ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 05.05.2021

Bukarest/Rumänien: Manolo ist ein in 2015 geborener mittelgroßer Mischlingsrüde

Er wartet in einem privaten Tierheim bei Bukarest auf seine Direktadoption ins eigene Zuhause.



Manolo hat sich dank seines unkomplizierten offenen Wesens rasch in sein neues Rudel und die neue Situation eingefügt. Er ist absolut freundlich zu allen Menschen und zeigt sich gegenüber allen und jedem aufgeschlossen und interessiert. Mit seinen Artgenossen ist er ausnahmslos verträglich, spielt und tobt gerne.

Unser Spaßvogel könnte eine Mischung aus Labrador und Terrier sein. Er ist mit seinen 53 cm Schulterhöhe nur mittelgroß, hat eine sportliche Figur und ist für jeden Sport und Spaß zu haben.

Er trägt kurzes weißes Fell mit großen karamellfarbenen Abzeichen, eine hübsche Maske und seine Augen strahlen bernsteinfarben.

Manolo ist bereits kastriert, gechipt und geimpft und kann sofort ins eigene Zuhause reisen.


Wir wünschen uns für ihn hundebegeisterte sportliche Menschen, denn er ist ganz sicher kein Couchpotato. Obgleich er keine schlechten Erfahrungen gemacht zu haben scheint, sollte man ihm die nötige Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause zugestehen. Er braucht bestimmt noch Erziehung und muss das Leben in einem Haushalt vielleicht erst lernen.

Welche Familie ist bereit für dieses gemeinsame Abenteuer und schenkt unserem Manolo einen Platz in ihrem Herz und ein kuscheliges Körbchen für eine Zukunft als Familienhund?







321 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen