top of page

Nyusha: das zarte Mäuschen - mit Augen zum Verlieben

Belarus/Mogilev: Nyusha ist eine im Mai 2023 geborene Mischlingshündin, die sich in Belarus auf einer privaten Pflegestelle befindet und auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause in Deutschland ist.



Nyusha wurde mit weiteren 7 Welpen an in einem abgelegenen Wald in einem Karton entsorgt und dem Schicksal überlassen.

Ende Juni 2023 entdeckte eine Tierschützerin aus Belarus die 8 Welpen. Das war deren Glückstag, denn die Tierschützerin schaute nicht weg und nahm die Kleinen in Ihre Obhut. Beim Tierarzt stellte sich heraus, dass die Welpen an einer akuten Enteritis erkrankt waren. Das ist eine Magen-Darm-Infektion, die für den Menschen ungefährlich ist.

Alle Welpen wurden behandelt und sind mittlerweile wieder genesen.

Nyusha befindet sich seitdem bei Ihrer vorübergehenden Pflegefamilie.

Vier Geschwister sind bereits vermittelt und die drei weiteren auf einer anderen guten Pflegestelle vor Ort untergebracht.


Ihr Gesundheitszustand wurde in einer Tierklinik nochmals in einem kompletten Check-Up geprüft und erfreulicherweise ist die kleine Maus kerngesund und munter.


Nyusha ist erst 4 Monate alt (Stand 09/2023) und wiegt 6 Kilo. Nach Aussage der Tierärzte wird sie als ausgewachsener Hund mittelgroß sein.


Nyusha ist ein zartes, fröhliches und neugieriges Mädchen. In Ihrer Pflegefamilie lebt Sie mit Katzen, Hunden und Kindern und kommt mit allen wunderbar zurecht. Ihre Wesensart ist aufgeschlossen, lieb und freundlich. Sie hat großen Spaß dabei Neues zu erlernen. Grundkommandos wie „Platz“, „Sitz“, „Bleib“ hat sie in kürzester Zeit gelernt.


Das zarte Mäuschen hat ein kurzes, glattes schwarzes Fell, welches wunderbar glänzt und ein süßes weißes Dreieck auf der Brust.


Nyusha reist geimpft, gechipt, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt ins neue Zuhause.

Für die Kastration und den Test auf die entsprechenden Mittelmeererkrankungen ist sie noch zu jung.


Die Kleine reist demnächst nach Deutschland zu ihrer Pflegefamilie und kann dort gerne besucht werden.


Wenn du Interesse an dem kleinen Mäuschen hast oder weitere Fragen kontaktiere bitte ihre Ansprechpartnerin:


Natalia Stabel-Geidt Tel: 0170/1933062 oder per Mail unter nstabelgeidt@gmail.com









58 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page