top of page

Relu, der charmante Lebenskünstler! 


Update 29.05.2024


Relu hat sein neues Zuhause gefunden 💙


Endlich...!!!


Was haben wir für diesem Hund gehofft... !!!


Am 18.05.2024 war es soweit.

Unser Teammitglied Sabine machte sich auf die weite Reise um ihn von seiner Pflegestelle abzuholen und ins neue Zuhause zu bringen.


Von Bremen aus ging es tief in den Süden nach 86956 Schongau, wo Relu auf seiner letzten Pflegestelle schon sein Köfferchen gepackt hatte.


Dann fuhren Sabine und Relu gemeinsam wieder hoch in den Norden, denn Relu wohnt nun im wunderschönen Lübeck. 🙂



Jetzt ist erstmal ankommen und lernen angesagt, denn unser charmanter Lebenskünstler ist durch die Ereignisse und die Wechsel der letzten Monate doch ein wenig durch den Wind.


Zu den Menschen ist Relu wie gehabt sehr freundlich und er ist auch immer noch sehr verspielt.

Mit den neuen Artgenossen, die er auf den Gassirunden trifft, konnte Relu sich noch nicht so gut anfreunden, doch wir sind uns sicher, dass wird, wenn er erst mal wieder Vertrauen aufgebaut hat und Beständigkeit erfährt.


Auch muss Relu noch lernen, dass die Deko im Haus Frauchen gehört und auch bei Nichtgefallen tabu sein sollte... 😄 



Alles Liebe für dein neues Leben, Relu, wir freuen uns unglaublich für dich... 💙

 

Update: 02.05.2024


Relu hat ein neues Für-immer-Zuhause gefunden und zieht bald um.


 

Update 23.04.2024


Relu musste sein Zuhause verlassen und versteht die Welt nicht mehr! 😧


Nun auf einer Pflegestelle in 86956 Schongau


Wir hatten gehofft, dass er bei "seiner" Familie bleiben kann, bis wir ein neues Zuhause gefunden haben um ihm einen zusätzlichen Wechsel zu ersparen... 🙁


Doch es sollte nicht sein, wir mussten Relu auf eine Pflegestelle umsetzen und wenn wir nun in seine Augen schauen, sehen wir die ganze Ratlosigkeit...


Wir wissen, dass Hunde nicht menschlich denken, doch Relu scheint zu fragen:

Was ist passiert?

Wo ist meine Familie?

Warum bin ich hier?



Daher haben wir nur einen Wunsch für Relu:

Er soll endlich seine Für-immer-Familie finden, ankommen, einen Platz im Leben, an den er hingehört...


Wenn du dich für Relu interessierst, dann setz dich bitte mit seiner Vermittlerin in Verbinding.


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Komm gerne in 86956 Schongau vorbei und lerne diesen tollen Hund kennen...


 

Update 23.03.2024


Wir können es selbst nicht glauben!

Relu muss nun doch sein Zuhause verlassen und sucht neu oder auch eine Pflegestelle!


Momentan wohnt Relu noch in 47506 Neukirchen-Vluyn


Nochmal zusammengefasst:


Am 20.01.2024 reiste Relu zu seiner neuen Familie.

Am 31.01.2024 bekamen wir die Nachricht, es würde nicht passen, er müsse wieder weg, wir posteten ihn.

Am 14.02.2024 schrieb uns die Familie, Relu darf bleiben, er hätte sich gut eingelebt und durch entsprechendes Training läuft es jetzt.


Unsere Freude war riesengroß! 

Nun muss er doch weg!!!

Es würde doch nicht passen!!!

Was sollen wir dazu noch sagen?


Wie unten geschrieben, klären wir auf, fragen gerade bei aktiven Hunden wie Relu, ob man sich sicher ist, die Zeit hat, die investiert werden muss, beschönigen nichts...

Und dann geht es trotzdem schief... 🙁


Nun zu Relu:

Ein aktiver Jungspund im besten Alter mit seinen gut 1,5 Jahren - im Juli 2024 wird er 2 Jahre - mit natürlich jede Menge pubertären Flausen im Kopf. 🙂

Es heißt, er jagt Fahrräder und wäre zu Menschen, die er nicht mag, gar nicht nett!

Fahrräder jagen? Macht fast allen Hunden großen Spaß! 😉 Doch dann wird ihnen von Frauchen und/oder Herrchen beigebracht, das lassen wir, das ist tabu! 🙂

"Unsympathische" Menschen stellen? Würden wir eher auf Unsicherheit schieben und entsprechend handeln, indem wir Vertrauen aufbauen, Sicherheit vermitteln und die notwendige Konsequenz einsetzen.


Relu kurz beschrieben:

Pubertierender Jungspund, der noch Erziehung braucht!

Super verträglich mit Artgenossen...

Hat großen Spaß auf der Hundewiese...

Kann "Sitz", "Platz" und "auf deine Decke"...

Im Haus sehr entspannt...

Läuft schon sehr gut an der Leine...


Nun suchen wir für unseren charmanten Lebenskünstler, mit vermutlich Herdenschutzhund-Genen, erfahrene Menschen, die sich auskennen, die Relu verstehen und bereit sind mit ihm zu arbeiten.


Wenn du Relu kennen lernen möchtest, dann besuch ihn gerne in 47506 Neukirchen Vluyn und wende dich an seine Ansprechpartnerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517



 

Update 14.02.2024


Wir haben fantastische Neuigkeiten! 🙂

Relu darf bleiben! 😄


Er hat sich toll eingelebt und bereits gut an die Kinder und Enkelkinder gewöhnt.

Die Familie arbeitet intensiv mit einer Hundetrainerin zusammen und nun läuft es. 🙂


Wie wir immer sagen: Das Zauberwort lautet: ZEIT! 


Wir freuen uns unglaublich für Relu und wünschen ihm und seiner Familie alles Liebe für das gemeinsame Leben... 💗



 


Fotoupdate: 08.02.2024




Update 31.01.2024

Momentan wohnt Relu in 47506 Neukirchen-Vluyn


Relus Glück hielt nur kurz!


Am 20. Januar 2024 reiste Relu zu seiner neuen Familie, in sein endgültiges Für-Immer-Zuhause, wie wir dachten!

Bereits wenige Tage später erreicht uns die Nachricht, Relu müsse wieder weg, es würde doch nicht passen.

So etwas macht uns einfach nur traurig!

Wir führen lange Gespräche, klären über Tierschutzhunde auf, dass sie Zeit brauchen, eine Vergangenheit haben, trotz unser bestmöglichen Charakterbeschreibungen doch "Überraschungspakete" sind. 

In Relus Fall haben wir vor der Vermittlung auch über sein Temperament und seinen Bewegungsdrang gesprochen und nun passt es doch nicht. 🙁

Relu hätte nur ein wenig Zeit gebraucht, sein Leben ist auf den Kopf gestellt, plötzlich findet er sich in einem fremden Land wieder, mit einer fremden Sprache, Gerüchen, Geräuschen, fremden Menschen, alles ist anders!

So eine Umstellung muss erstmal verkraftet werden! Relu zeigt seine Unsicherheit in bestimmten Situationen mit grummeln und verbellen.


Aber Relu macht das alles hier in Deutschland schon ganz wunderbar!

Auf der Hundewiese zeigt er sich super verträglich, spielt und tobt mit den anderen Hunden,  im Haus kann er bereits "Sitz", "Platz", "Auf deine Decke" und Relu läuft schon sehr gut an der Leine!

Also, wir finden das großartig! 💗


Mehr zu Relus Geschichte findest du unten in seinem Beitrag.


Nun suchen wir für unseren charmanten Lebenskünstler Menschen, die ihn verstehen, die sich in eine "kleine" Hundeseele hineinversetzen können.

Wenn du Relu kennen lernen möchtest, dann besuch ihn gerne in 47506 Neukirchen Vluyn und wende dich an seine Ansprechpartnerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517



 

Update: 12.01.2024


Relu ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland


 

Neuzugang: 09.12.2023


Rumänien/Bukarest - Team Iuliana:  

Relu der charmante Lebenskünstler - geb. 07/2022 - mit seinen jugendlichen eineinhalb Jahren hat bereits einen bewegten Start ins Leben hinter sich, das ihn zu einem wahren Helden gemacht hat.



Er wurde gemeinsam mit seinen 9 Geschwistern in einem Sack auf einem Feld gefunden und in ein Shelter gebracht, bis ihm auch ein neues Zuhause voller Liebe und Geborgenheit geschenkt wurde. Seine anfängliche Ängstlichkeit hat Relu im Handumdrehen gegen unbändige Neugierde und verspielten Charme eingetauscht. 

 

Dank eines liebevollen Hundetrainings hat er nicht nur gelernt, sich in der großen weiten Welt zurechtzufinden, sondern auch, dass es viele gute Gründe gibt, sich zu freuen. 

Relu ist der große Knuddelbär seines Heims, immer wachsam, aber dabei stets freundlich. 

 

Relu lebt in Rumänien und seine derzeitige Familie hat erkannt, dass sie aufgrund von Zeitmangel und anderen Verpflichtungen Schwierigkeiten hat, seinem lebhaften Temperament und Bewegungsdrang gerecht zu werden. Dies ist ein mutiger Schritt, da sie das Wohl des Hundes im Blick haben und sicherstellen wollen, dass er die bestmögliche Pflege und Aufmerksamkeit erhält. 

Er ist nicht nur ein großer Junge, sondern auch ein Quell unendlicher Freude. 

Seine Spielfreude und seine neugierige Natur machen ihn zu einem immerwährenden Welpen im Körper eines sanften Riesen. 

Relu hat eine Schulterhöhe von 73 cm und wiegt 38 kg.

 

Relu mit dem Herz aus Gold, sehnt sich nach mehr gemeinsamen Erlebnissen und mehr Spielzeit. 

Auf zu neuen Abenteuern, Relu, und möge dein Leben weiterhin so positiv und liebevoll sein wie bisher! 

 

Relu hat kurzes schneeweißes Fell und zwei hellbraune Flecken, die seinen Rücken schmücken. Sein Gesicht ist ein wahres Kunstwerk der Natur! In seinen strahlenden Augen spiegelt sich die Poesie eines Sommernachtstraums wider. Das Abzeichen um das rechte Auge ist wie eine geheime Botschaft, eine liebevolle Notiz, die er nur denjenigen zeigt, die in sein Herz schauen dürfen. Als hätte er sich einen verträumten Augenzwinker-Trick beigebracht, um unsere Herzen zu stehlen. 

Sein linkes Ohr ist ein lebendiges Farbspektakel, als hätte er sich mitten in einem Regenbogen eingekuschelt. Die sommersprossenartigen Akzente über seiner Nase, die ihre eigene zauberhafte Geschichte erzählen und seine ganze faszinierende Erscheinung unterstreichen. 

Mit einem Blick von ihm fühlt man sich, als würde man in eine verzauberte Welt eintauchen, in der Träume wahr werden und die Liebe in der Luft liegt.  

 

Die Adoption von Relu erfolgt über Direktvermittlung. Er ist bereit, die Welt zu entdecken und sucht seine Menschen, die ihm die Zeit geben, die er braucht, um sein volles Potenzial zu entfalten. Ein liebevolles Zuhause mit genügend Raum zum Toben und Erkunden wäre ideal für ihn. 

 

Unser Schützling wird natürlich geimpft, gechipt, entwurmt, mit EU-Pass sowie Schutzvertrag und nach erfolgreichem Hausbesuch vergeben. Relu ist bereits kastriert. Der Test auf Mittelmeerkrankheiten wird so zeitnah wie möglich und selbstverständlich vor der Ausreise nach Deutschland erfolgen. 

 

Relu wartet sehnsüchtig darauf, sein neues Abenteuer zu beginnen und gemeinsam mit dir das Leben zu feiern!  

Wenn dein Herz und Zuhause Platz für den charmanten Relu haben, würden wir uns freuen, wenn du dich mit seiner Vermittlerin in Verbindung setzt: 73 38

 

Samantha Müller                                                                                                                                              

Tel: 01773710253                                                                                                                                              


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Relu's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB






591 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page