Sean: unser Goldstück

Sean ist ein im Juli 2015 geborener kleiner Mischlingsrüde

Update: 23.05.2021


Sean ist gestern bei seiner neuen Familie eingezogen.

Er ist sehr zutraulich und forderte schon nach ein paar Minuten

seine Streicheleinheiten ein, als wäre er schon immer da 😊🥰♥️





Update: 20.05.2021


Sean ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

Bukarest/Rumänien: Sean ist ein im Juli 2015 geborener kleiner Mischlingsrüde

Er wartet auf einer Pflegestelle in Bukarest auf seine Direktadoption ins neue Zuhause.

Der knapp 6 Jahre alte kleine Rüde Sean gehörte längere Zeit zu einer Gruppe Streunerhunde, die von Anwohnern als Wach- und Schutzhunde in ihrer Nähe geduldet, aber in keiner Weise versorgt werden. Es ist auch nicht in ihrem Interesse, dass Tierschützer zu den Hunden Kontakt aufnehmen, sollen sie doch Fremden gegenüber misstrauisch sein und bei Annäherung anschlagen.

Wenn diese Hunderudel allerdings zu groß werden, wird der Hundefänger gerufen, der dann einige Hunde (die vorrangig freundlichen und zutraulichen) mitnimmt und ins städtische Tierheim bringt, wo ihnen nach 14 Tagen die Tötung droht.

Unsere Tierschützerin Iuliana vor Ort in Bukarest versucht auch diesen Streunern zu helfen: bringt ihnen im Schutz der Abenddämmerung heimlich Futter und versucht auch den ein oder anderen Hund von dort zu retten.


Bei Sean, einem 40 cm hohen Mischlingsrüden, der wie ein Sheltie-Mix ausschaut, ist ihr dies auch gelungen! Iuliana konnte ihn sichern und auf einer ihrer Pflegestellen einquartieren.

Der außergewöhnlich hübsche goldfarbene Bub mit den honigfarbenen Augen, der hellen Nase und der verkürzten Rute macht sich dort prächtig!

Nach seiner Kastration ist er jetzt schon fast stubenrein. Außerdem wurde er in Vorbereitung auf seine Auslandsadoption auch schon geimpft, gechipt, entwurmt und im Schnelltest negativ auf entsprechende Mittelmeerkrankheiten getestet.


Sean war von Anfang an sehr menschenbezogen und zutraulich. Er ist super lieb, verträgt sich mit Artgenossen, mag Kinder und toleriert auch Katzen. Seine Pflegemama beschreibt ihr Goldstück als einen „ganz tollen pflegeleichten Kerl“, der an allen neuen Herausforderungen Spaß hat und sehr gelehrig ist. Er geht inzwischen auch schon manierlich an der Leine Gassi.


Zu seinem ganz großen Glück braucht unser Sean jetzt noch sein eigenes „Für-immer-Zuhause“ bei einer hundebegeisterten Familie, gerne mit Kindern, die mit ihm viel unternehmen und ihn artgerecht beschäftigen.

Wenn wir dich für unser Goldstück Sean begeistern konnten, wende dich bitte mit allen weiteren Fragen direkt an seine Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003

E-Mail: s.klinger@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Sean's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:

Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB