Cancun: unser kleiner Schwarzbär ღ

Zum neuesten Update von Cancun vom 13.02.2021

Team Ploieşti/Rumänien: Cancun ist ein in 09/2020 geborener Mix-Welpe.


Die Geschichte von Cancun ist sehr traurig...

Carmen, unsere Tierschützerin vor Ort in der Region Ploieşti (am südlichen Rand der Karpaten ca. 60 km nördlich von Bukarest) war im richtigen Moment am richtigen Ort, um den kleinen Bären vor dem Ertrinken zu retten. Cancun steckte in einer Pfütze aus Benzin und Öl fest und kämpfte um sein Leben. Carmen konnte ihn sichern und fuhr so schnell es ging mit ihm in die Klinik. Dort wurde er mehrmals mit Spezialshampoo gebadet und medizinisch versorgt. Nach wenigen Tagen konnte er aus der Klinik entlassen werden und im November 2020 auf eine Pflegestelle von Carmen einziehen. Hier wird er für seine Reise in ein neues Zuhause vorbereitet und ist bereits gechipt und geimpft.


Seine Pflegemama Jeni tut ihr Bestes, dass unser kleiner Schwarzbär zur Ruhe kommt und sich vollständig erholt.

Cancun entwickelt sich zwischenzeitlich prächtig: er ist ein aufgeweckter, neugieriger und freundlicher Welpe, der mit nichts und niemanden Berührungsängste hat und im Hunderudel bei Jeni supergut zurechtkommt.


🖋


Update: 14.01.2021


Cancun ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

🖋


Update: 13.02.2021


Cancun ist heute bei seiner Familie in Frankfurt/Main angekommen











43 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Clara: unser Girlie