top of page

Iris: unser Schneeflöckchen

Update: 20.12.2022


Iris ist in ihrem neuen Zuhause angekommen. Abends wurde nicht mehr viel getan, doch Sonntag durfte sie in den Garten und diesen schon mal mit Schnee bewundern.

Mittlerweile hat sie das Haus erkundet und fühlt sich sichtlich wohl.



 

Update: 06.12.2022


Iris ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 20.09.2022

Team Bukarest - Gabriela: Iris ist eine 06/2021 geborene Mischlingshündin, die sich auf einer Pflegestelle unserer Tierschützerin Gabriela befindet. Von hier aus sucht sie per Direktadoption ein neues Zuhause in Deutschland.

Iris wurde als ca. zwei Monate junger Welpe vor genau einem Jahr auf einem Friedhof in Bukarest gefunden. Sie lag schlafend zusammengerollt auf der kalten Marmorplatte eines Grabes. Sie hatte kein Wasser, kein Futter und war alleine und ihrem Schicksal überlassen worden.


Dass sie dort nicht den Tod fand, hatte sie einem Schutzengel zu verdanken: eine Dame suchte die Familiengrabstätte auf und fand dort das kleine wollige Bündel. Die aktive Tierschützerin versorgte den Welpen zunächst mit dem Nötigsten (siehe Foto) und traf dann die Entscheidung, die kleine Iris mit zu sich nach Hause zu nehmen.


Leider lassen ihre bescheidenen Verhältnisse und ihre Wohnsituation es nicht zu, Iris für immer zu behalten, zumal sie noch zwei weitere große Rüden vom Tierschutz zur Pflege hat. In dieser Situation bat sie unsere Tierschützerin Gabriela, Iris eine Adoption ins Ausland zu ermöglichen und die dafür notwendigen medizinischen Vorbereitungen zu veranlassen.


Die zierliche einjährige Hündin ist mit einer Schulterhöhe von 45 cm und einem Gewicht von 15 kg nur mittelgroß und ähnelt einem weißblonden Mini-Goldie.


Iris hat sich in ihrem ersten Lebensjahr zu einer wunderbaren und superhübschen Hündin entwickelt. Sie ist absolut bezaubernd und super freundlich zu allen Menschen und anderen Hunden. Sie ist sehr verspielt und liebevoll und völlig unkompliziert. Katzen hat sie noch nicht kennengelernt.


Unser Schneeflöckchen wird aktuell vom Tierarzt auf ihre Auslandsvermittlung vorbereitet und reist dann kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet ins neue Zuhause.


Für unser Schneeflöckchen suchen wir ein schönes Plätzchen bei einer netten Familie, gerne auch Anfänger, mit etwas älteren Kindern und/oder einem verträglichen Ersthund. Sie muss noch viel lernen, was ihr bei ihrem Spieltrieb bestimmt nicht schwerfällt. Sie hätte bestimmt auch Spaß an der Hundeschule oder an Hundesport - solche Aktivitäten fördern außerdem den Aufbau einer vertrauensvollen engen Bindung zwischen Halter und Hund.


Mehr Informationen zu Iris erhältst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Iris's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB







619 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page