top of page

Demi: unsere Habiba

Update: 16.11.2022


Demi hat eine neue Familie gefunden.



 

Update: 30.10.2022


31595 Steyersberg/Niedersachsen: Demi ist eine im Juli 2017 in Rumänien geborene Mischlingshündin (Herdenschutzhund), die im Februar 2022 vermittelt wurde und jetzt wieder ein neues Zuhause sucht.



Demi übte in ihrem ersten Leben einen Beruf aus: sie bewachte eine kleine Schafherde auf dem Land nahe Bukarest. Unsere Tierschützerin Iuliana beobachtete das trostlose Dasein der jungen unkastrierten Hündin schon lange. Den ungewünschten Welpennachwuchs überließ der Schäfer durch Aussetzung regelmäßig einem ungewissen Schicksal und auch seiner Sorge um Demi selbst kam er nur unzureichend nach. Endlich gelang es Iuliana, ihn zur Abgabe von Demi und ihrem letzten Welpen „Knöpfchen“ an den Tierschutz zu überreden.

In dem kleinen privaten Tierheim, in dem sie bis zu ihrer Adoption untergebracht war, zeigte Demi sich von Beginn an super gut sozialisiert mit allen anderen Hunden. Zudem entpuppte sie sich auch als total menschenbezogene, zärtliche und folgsame Hündin: ein Traum von einem Schoß- und Schmusehund im Format „L“! Sie wurde wenig später nach Deutschland vermittelt.

Demi, die von der Familie Anuk gerufen wird, wird sehr schweren Herzens abgegeben und kommt nach acht Monaten wieder in die Vermittlung zurück. Die aktuellen Haltungsbedingungen scheinen nicht optimal den Bedürfnissen eines Herdenschutzhundes zu entsprechen.

Die fünfjährige Demi hat eine Schulterhöhe von 63 cm und wiegt 40 kg. Ihr mittellanges Fell schimmert in den Farben eischale und anthracit, ist wunderbar seidig und weich an und lässt sich gut bürsten. Es lässt sie etwas kompakter erscheinen, als sie es von der Statur her ist.

Die Familie mit zwei Kindern (vier und sieben Jahre) weiß nur Positives von Demi zu berichten:

Demi ist eine tolle Familienhündin und zu allen liebevoll, sanftmütig, zärtlich und verschmust. Sie ist ein Kinderkumpel und hat eine fröhliche lustige Art, die alle zum Lachen bringt. Sie ist lieber im Garten an der frischen Luft als im Haus.


Draußen in Wald, Feld und Flur kann sie mit und ohne Leine laufen und zeigt definitiv keinen Jagdtrieb. Sie orientiert sich an ihren Menschen und bleibt stets in der Nähe. Sie verträgt sich und spielt mit jedem anderen Hund, der ihr begegnet. Zwischendurch bekommt sie ihre „fünf Minuten“, rennt, schlägt Haken, wälzt sich und buddelt: Lebenslust pur!


An fremden Menschen hingegen hat Demi kein Interesse. Sie ist wachsam und beschützt Haus und Familie, indem sie Vorkommnisse außerhalb des Hauses durch kurzes Bellen anzeigt.

Wir suchen für unsere Habiba jetzt ein Traumzuhause mit Familienanschluss bei Menschen mit Kenntnis und Erfahrung im Umgang mit einem Herdenschutzhund. Ein großes eingezäuntes Grundstück, weitere Hunde und andere Tiere fände sie toll; Publikumsverkehr und Straßenlärm braucht sie nicht!

Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:

Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003



 

Update: 21.03.2022


Neue Bilder von Demi



 

Update: 20.02.2022


Demi ist bei ihrer neuen Familie angekommen.



 

Update: 14.02.2022


Demi ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 23.01.2022

Rumänien/Bukarest - Team Iuliana: Demi ist eine im Jahr 2019 geborene Mischlingshündin, die auf einer Pflegestelle unserer Tierschützerin Iuliana auf ihre Direktadoption ins eigene Zuhause wartet.

Demi gehörte einem Schäfer, der seine Tiere in der Nähe von Mr. Eugens kleinem Tierheim in der Nähe von Bukarest weidete. Unsere Tierschützerin Iuliana beobachtete das trostlose Dasein der unkastrierten Hütehündin schon länger. Beratung und Hilfsangebote für seine Hündin stießen bei dem Mann auf taube Ohren. Den Welpennachwuchs überließ er durch Aussetzung regelmäßig einem ungewissen Schicksal und auch seiner Sorge um Demi kam er nur unzureichend nach. Endlich gelang es Iuliana doch noch, ihn davon zu überzeugen, seine Hündin und den letzten verbliebenen Welpen, Sohn „Knöpfchen“, dem Tierschutz zu übergeben.


Die dreijährige Demi hat eine Schulterhöhe von ca. 60 cm. Ihr mittellanges Fell schimmert in den Farben „Eischale-Anthrazit-Creme“ und fühlt sich wunderbar seidig und weich an. Es lässt sie etwas kompakter erscheinen, als sie es von der Statur her ist.


Unsere Habiba ist aber nicht nur schön von außen, sondern überzeugt insbesondere durch ihre inneren Werte! Sie ist eine ausgesprochen menschenbezogene freundliche Hündin, anhänglich und folgsam. Sie ist ruhig und aufmerksam und verteilt gerne Küsschen: ein Traum von einem Schoß- und Schmusehund im Format „L“! Sie scheint all die Liebe und Zuwendung, an der es ihr in ihrem bisherigen Leben ganz offensichtlich gemangelt hat, jetzt nachholen zu wollen.

Demi verträgt sich auch bestens mit allen anderen Hunden und zeigt keinen Futterneid.


Demi wurde in Vorbereitung auf ihre Auslandsadoption kastriert, gechipt, geimpft, im Schnelltest auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und mit einem Antibiotikum gegen Anaplasmose (eine durch Zecken übertragene bakterielle Infektionskrankheit) behandelt.


Welche hundebegeisterte Familie gibt unserer Habiba eine Chance auf ein artgerechtes Leben als geliebter umsorgter Familienhund? Als Hütehundmischling benötigt sie tägliche Auslastung und Beschäftigung - gerne auch durch Kinder im Teenager-Alter. Ein neues Zuhause mit großem Garten würde ihr sicherlich sehr gefallen und die Eingewöhnung erleichtern.


Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Demi's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB







335 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page