Flor: unser Blümchen

Zum neuesten Update von Flor vom 24.03.2021

Sevilla/Spanien: Flor ist eine in 2020 geborene Podenco-Andaluz-Mischlingshündin



Der Podenco-Andaluz ist ein windhundartiger Lauf- und Jagdhund, der in ganz Spanien vorwiegend zur Kaninchenjagd eingesetzt wird. Oft kommt es vor, dass „erfolglose“ schlechte Jäger spätestens nach der Jagdsaison am 1. Februar gnadenlos entsorgt werden.

Unser Blümchen Flor hatte Glück im Unglück! Manoli, unsere Tierschützerin vor Ort in Sevilla, erhielt die Anfrage eines Jägers, ob sie eine junge jagduntaugliche Podenca übernehmen würde. Selbstverständlich sagte sie sofort zu, um der Hündin ein ungewisses Schicksal zu ersparen.


Flor hat sich inzwischen in der Hundepension gut eingelebt. Dort ist sie bis zu ihrer Vermittlung in guten Händen und wird auf ihre Auslandsadoption vorbereitet. Sie ist bereits kastriert, gechipt, geimpft und im Schnelltest negativ auf entsprechende Mittelmeerkrankheiten getestet.

Flor ist eine typische Vertreterin ihrer Rasse mit großen Fledermausohren (das linke ist ein Knickohr), fleischfarbener Nase und zimt-creme-farbenem Haar. Sie hat eine geschätzte Schulterhöhe von 50 cm und wiegt ca. 18 Kilos.


Der Podenco Andaluz ist ein prima Familienhund, herzlich, feinfühlig und sehr anpassungsfähig.

Wird er körperlich und auch geistig nicht regelmäßig ausgelastet, so läuft er Gefahr, zu verkümmern. Podenco Andaluz gehorchen nicht blind, sondern denken mit. Bei harter und ungerechter Behandlung brechen sie ab und ziehen sie sich in sich zurück. Wenn sie gut behandelt werden, sind sie sehr liebevolle und kooperative Hunde.


Junghündin Flor zeigt sich im Kontakt zu Menschen jeden Alters und Artgenossen freundlich und aufgeschlossen, wie ausgeprägt ihr Jagdtrieb tatsächlich ist, lässt sich schwer einschätzen.

Wir wünschen uns für sie Kenner der Rasse oder Menschen, die gewillt sind, sich mit dem Wesen dieser besonderen Hunde auseinanderzusetzen. Tatsächlich wird ihr Charakter häufig eher mit dem einer Katze denn eines Hundes verglichen.


🖋


Update: 24.03.2021


Flor wird in Spanien vermittelt


107 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen