top of page

Lucky: Hans im Glück

Abschied von Lucky 🖤


Am 16.02.2024 mussten wir Lucky gehen lassen...



Wir alle hatten gehofft, dass ihm noch ein wenig mehr Zeit in seiner Pflegefamilie bleibt, die er endlich, im hohen Alter, gefunden hatte.


Wir kennen Luckys Leben nicht, können nur Vermutungen anstellen, doch es muss ein hartes Leben gewesen sein. 😞


Im Mai 2023 reiste Lucky nach Deutschland zu seiner Pflegefamilie und begann sein Opi-Leben zu genießen.


Er ging unglaublich gern spazieren, zwar nur noch kurze Runden, doch diese genoss er regelrecht. Lucky konnte sich stundenlang Rücken und Fell im Garten auf dem Rasen schubbeln. 

Unser Opi liebte gutes Essen und alle Leckerchen dieser Welt und machte noch einen Urlaub an der See.

Neun Monate hielt sein Glück, dann baute Lucky gesundheitlich rapide ab.

Medikamentös wurde alles versucht, der Zustand verschlechterte sich weiterhin, Lucky war einfach am Ende seiner Kräfte angekommen. 😥


Den letzten Weg ging er zusammen mit Frauchen und Herrchen, er schlief in ihren Armen ein... 🖤

 

 

Update: 27.05.2023


Lucky ist auf einer Pflegestelle in Duisburg angekommen


 

Update: 02.02.2023


Lucky befindet sich weiterhin in Rumänien. Durch eine schwere Ohrenentzündung musste die Ausreise verschoben werden. Die Behandlung zog sich in die Länge, da die gängigen Medikamente, die bei einer Otitis eingesetzt werden, keinen Erfolg brachten. Erst durch einen Abstrich in Narkose konnten die verursachenden Bakterienstämme bestimmt werden. Lucky erhält nun ein spezielles Antibiotikum und befindet sich endlich auf dem Weg der Besserung.

Alles was unser Hans im Glück nun noch braucht, ist sein eigenes Für-immer-Zuhause.

Findet er dies bei dir? 💙

Wenn du weitere Informationen zu Lucky wünschst, wende dich gern an seine Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517



 

Update: 29.10.2022


Lucky hat eine Pflegestelle gefunden und wartet auf seine Reise nach Deutschland.

 

Neuzugang: 25.07.2022

Rumänien/Bukarest - Team Gabriela: Lucky ist ein in 2012 geborener Mischlingsrüde, der in einem privaten Tierheim in Bukarest auf seine Direktadoption in ein neues Zuhause wartet.

Unsere engagierte rumänische Tierschützerin Gabriela befand sich auf ihrer morgendlichen Tour zur Fütterung der Straßenhunde in den ländlichen Außenbezirken von Bukarest, als ihr an einem Futterplatz ein neuer großer Rüde auffiel. Er ließ sich ihre vorsichtige Annäherung samt Streicheleinheit gefallen und so entdeckte Gabriela sofort den großen offenen Tumor in seinem Genitalbereich. Es war ganz offensichtlich, dass dieser menschenfreundliche Rüde wegen seiner Krankheit vom Vorbesitzer im Niemandsland ausgesetzt wurde. Wie traurig, wenn man bedenkt, dass er bis zu seiner Erkrankung vermutlich treu und brav das Heim seiner Menschen bewacht hat.


Gabriela zögerte keine Sekunde, lud ihr neues Sorgenkind mit Namen „Lucky“ in ihr Auto und fuhr direkt in die Tierklinik. Die Diagnose der Tierärzte stand schnell fest: das Sticker-Sarkom ist ein Tumor der Geschlechtsorgane, der durch die Übertragung von lebenden Tumorzellen bei Schleimhautkontakt von Hund zu Hund (Deckakt oder Schnüffeln/Lecken) entsteht.

Mittels Operation und Chemotherapie ist eine Heilung bei günstiger Prognose möglich.


Mitte Juni 2022 wurde Lucky erfolgreich operiert, der Tumor entfernt und die Strukturen im äußeren Genitale rekonstruiert. Dank der großartigen Spendenbereitschaft vieler Tierfreunde konnten wir die Kosten dieser Operation, des Klinikaufenthaltes und der Medikamente stemmen.


Lucky hat den großen Eingriff erstaunlich gut überstanden, er ist mittlerweile kastriert, geimpft, gechipt und erhält eine Behandlung nach positivem SNAP 4Dx Test auf Dirofilariose.


Unser „Hans im Glück“ ist ein stattlicher Rüde mit 55 cm Schulterhöhe und einem Gewicht von 35 kg. Er trägt ein dickes Fell in zimt und weiß und hat niedliche kleine Stehohren.


Der ca. zehnjährige Lucky leidet unter dem Dauerstress im Tierheim und hat in den letzten Wochen einfach zu viel über sich ergehen lassen müssen, so dass Gabriela ihn bis zu seiner Vermittlung lieber in private Pflege auf einen kleinen Hof geben würde.


Wir drücken Lucky so sehr die Daumen, dass er den Rest seines Lebens als Familienhund in einem tollen hundeerfahrenen „Für-immer-Zuhause“ verbringen wird - vielleicht bei dir?


Wenn du Lucky ein artgerechtes Zuhause bieten kannst, wende dich bitte mit allen weiteren Fragen an die Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Lucky's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 1.15MB








398 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page