Argos: unser Sunnyboy

Update: 21.01.2022


Argos wurde über einen anderen Verein vermittelt.

 

Neuzugang: 03.08.2021

Bukarest/Rumänien: Argos ist ein ca. 07/2020 geborener mittelgroßer Mischlingsrüde.

Er kann aus dem privaten Shelter per Direktadoption direkt ins neue Zuhause nach Deutschland umziehen.




Bukarest/Rumänien: Argos ist ein ca. 07/2020 geborener mittelgroßer Mischlingsrüde.

Er kann aus dem privaten Shelter per Direktadoption direkt ins neue Zuhause nach Deutschland umziehen.


Streuner Argos wurde nur wenige hundert Meter entfernt vom privaten Shelter von Mr. Eugen an einer Tankstelle direkt an der Hauptstraße gefunden. Dort durchwühlte er den Müll auf der Suche nach etwas Fressbarem. In der Hoffnung auf Futter und Obhut ließ er sich bereitwillig von unseren Tierschützern in das Shelter in Sicherheit bringen.


Der ca. einjährige Junghund ist ein unverwechselbares Original, ein rauhaariger Schnauzermischling mit ganz außergewöhnlichem braun-schwarz-changierendem Fell und einem großem Brustfleck und Söckchen an den Vorderläufen in Weiß. Seine strahlenden haselnussbraunen Augen blicken freundlich in die Kamera: „siehst Du mich?“ scheint er zu fragen.


Argos ist mit einer Schulterhöhe von 55 cm und einem Gewicht von 20 Kilo ein mittelgroßer Hund. Er durchläuft aktuell das Programm für seine geplante Auslandsadoption: Kastration, Chip, Impfungen, Entwurmung und der Schnelltest auf die Mittelmeerkrankheiten.


Im Shelter kommt unser Sunnyboy vom ersten Tag an gut zurecht. Er ist ein super freundlicher Junghund, der offensichtlich gerade seine verpasste Welpenzeit nachholt. Er freut sich über alles und jeden, macht Luftsprünge vor lauter Übermut und verteilt großzügig Küsschen. Er sucht so sehr Kontakt und Anschluss an den Menschen, will gefallen, ohne aufdringlich zu sein und ist einfach ein total liebenswerter Kerl. Wenn man nach ihm ruft, kommt er sofort angesaust.


Er versteht sich bestens mit allen anderen Hunden, egal ob Männlein oder Weiblein und hat sich auch beim Katzentest - „ Nase an Nase mit Wanda“ - von seiner Schokoladenseite gezeigt.


Iuliana will zeitnah mit dem Leinentraining beginnen und hat keinen Zweifel daran, dass er das Zeug zum Musterschüler hat.

Wir wünschen uns für diesen zärtlichen verspielten Junghund ein super gutes Für-immer-Zuhause, eine eigene Familie, die ihm ein weiches Körbchen bereit hält und ihm mit Liebe und Geduld das Hunde-ABC und alles Nötige beibringt.




230 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen