Carlos: unser Champ

Update: 20.03.2022


Carlos hat sein "für immer Zuhause" gefunden.

 

Update 29.01.2022

Carlos verliert sein Zuhause! Carlos sucht wieder... Manchmal passt es nicht im Leben und so geht Carlos wieder in die Vermittlung. Er hat bereits viel gelernt, beherrscht: Sitz, Platz, Warte, Hier und Steh, Carlos ist stubenrein und verhält sich im Haus ruhig und unauffällig. Carlos ist ein aktiver Hund im besten Alter, der Schäferhund typisch, täglich seinen "Job" braucht und dementsprechend ausgelastet werden muss. Bei Hundebegegnungen entscheidet er nach Sympathie, hier muss ihm noch Sicherheit vermittelt werden. Wir suchen für unseren Champ einen Platz als Familienhund, gern auch mit größeren Kindern, bei erfahrenen Menschen, die Carlos an die Pfote nehmen, die ihn fördern und fordern möchten.

Weitere Infos zu Carlos bekommst du von seiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin: Susanne Jürgens Tel: 015208507770 E-Mail: s.juergens@schattenhunde.dog




 

Update: 22.12.2021


Carlos ist wohlbehalten angekommen.

Er darf sich auf seine neue Familie und eine neue Hundefreundin freuen!



 

Update: 01.11.2021


Carlos ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 30.09.2021

Sevilla/Spanien: Carlos ist ein in 2018 geborener Schäferhund-Mischling, der per Direktadoption von einer privaten Pension in Sevilla in sein neues Zuhause vermittelt wird.



Carlos ist Reisenden an einer Autobahnraststätte nahe der Millionenstadt Sevilla aufgefallen. Er stromerte auf der Suche nach etwas Essbarem zwischen den parkenden Autos herum. Insgesamt machte er keinen verwahrlosten Eindruck und schien noch nicht lange allein unterwegs zu sein. Mitleidige Autofahrer steckten ihm das ein oder andere Sandwich zu, aber über kurz oder lang wäre er wahrscheinlich von einem Auto oder LKW angefahren worden.


Carlos hatte aber einen Schutzengel, der mit Hilfe unserer Tierschützerin Manoli dafür sorgte, dass es nicht so weit kam. Sie wurde über den netten „Pastor Aleman“ informiert und machte sich sofort dorthin auf den Weg. Tatsächlich schien Carlos kurz zuvor von den Vorbesitzern ausgesetzt worden zu sein. Er war total happy, als sich Manoli seiner annahm, stieg problemlos in ihr Fahrzeug ein und rollte sich entspannt in der Box im Kofferraum zusammen.


Manoli brachte Carlos in einer Hundepension in Sicherheit, wo er auf seine baldige Auslandsadoption vorbereitet wird. Carlos ist bereits kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und wurde im Schnelltest negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.


Er ist ein traumhaft schöner dreijähriger Schäferhund mit einer hellen Fellzeichnung mit viel rot-gelb, einem in anthrazit changierenden Kragen und dunklerem Sattel sowie einer dezenten Brauentupfen-Maske.


Er ist von feinstem Charakter, wie die Tierschützer bestätigen „ein sehr guter wunderbarer Hund“ mit dem schäferhundtypischen „will to please“. In der Pension hat er sich sofort wohl gefühlt und gleich mit allen Zwei- und Vierbeinern Freundschaft geschlossen. Er versteht sich mit allen anderen Hunden, den Hühnern und ist ein großer Menschenfreund, egal ob Frau, Mann oder Kind.


Wir suchen für ihn einen Platz als Familienhund bei einer aktiven Familie, auch mit größeren Kindern, die ihn fördern und fordern und ihm Liebe, Schutz und Zuwendung geben können.

Welche Schäferhundfreunde erkennen sein Potential und geben Carlos ein Zuhause auf Lebenszeit?


Bei Interesse an „Carlos“ wende dich bitte gerne direkt an seine Vermittlerin:


Cornelia Drömer-Delfs

Tel.: 0178 5009698

E-Mail: c.droemer@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Carlos Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB





431 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen