Elli: Zuhause gesucht!

Update: 29.12.2020


Elli ist heute in ihrem neuen Zuhause in Ennepetal angekommen.

Auch einen neuen Namen hat sie bekommen. Lotte wird sie jetzt gerufen.


Update: 08.12.2020


Elli ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

Bukarest/Rumänien: Elli ist eine ca. August 2020 geborene Welpen-Mischlings-Hündin.



Elli wurde im Sommer als eine von insgesamt 7 Welpen einer sehr scheuen Straßenhündin geboren. Der Besitzer eines privaten Shelters, Mr. Eugen, hatte die Großfamilie im Blick und versorgte sie an einem Futterplatz. Aber, wie so oft bei Welpen, fielen alle bis auf unsere kleine Elli der gefährlichen Virusinfektion Parovirose zum Opfer. Mr. Eugen ist es gelungen, den Welpen zu sichern und im Tierheim bei sich unterzubringen. Er wird es weiter versuchen, auch die sehr scheue Hundemama von der Straße zu retten.


Elli entwickelt sich prächtig! Sie lebt in einer Kleingruppe mit zwei anderen Welpen (Leni und Mila) und ist ein ganz normaler Welpe: offen für alles Neue, neugierig und sehr an Menschen interessiert.


Elli auf einen Blick:

4-monate-junges Welpen-Mix-Mädel, mittelgroß werdend, gechipt, geimpft, für die Kastration und den Test auf Mittelmeerkrankheiten zu jung.


Bei Interesse an „Elli“ - und mit allen weiteren Fragen - wende dich bitte gerne direkt an ihre Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003

E-Mail: s.klinger@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Elli's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:

Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






108 Ansichten