Gipo: Katzenfreund und eine Seele aus Samt

Update: 30.01.2021


Gipo, ist in Mesekenhagen angekommen.


Update: 18.01.2021


Gipo ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

Sevilla/Spanien: Gipo ist ein Ende 2015 geborener Mischlingsrüde.



Dieser sehr liebe ca. 5-jährige Rüde wurde in der Einöde vor den Toren Sevillas, der Hauptstadt Andalusiens, mutterseelenalleine aufgefunden. Für seine Anwesenheit dort gibt es leider nur eine sehr traurige Erklärung: er wurde vom Vorbesitzer in dieser menschenleeren Gegend seinem ungewissen Schicksal überlassen …

Doch dieser gemeine Plan ging im Falle unseres Giampaolo, kurz Gipo genannt, Gott sei Dank nicht auf. Mitfühlende Menschen entdeckten ihn aus der Ferne und nahmen sich seiner an. Schlussendlich übernahm wieder einmal unsere Tierschützerin Manoli die Verantwortung für eine verlorene Hundeseele und brachte den sehr menschenbezogenen Rüden in einer Pflegestelle unter.


Gipo wird hier Schritt für Schritt auf seine Auslands-Adoption vorbereitet. Gipo erinnert an einen kurzhaarigen kleinen Sennenhund-Mix in Tricolor: das samtige Fell ist schwarz mit lohfarbenen Abzeichen als dezente Maske und Kniestrümpfe. Auffallend sind die weißen Zehen und ein weißer sternförmiger Brustfleck sowie ein lieber Blick aus schokobraunen Augen und lustige kleine Schlappohren.

Auf seiner Pflegestelle zeigt sich Gipo sehr verträglich mit allen anderen Hunden und auch den Katzen, seine große Liebe aber sind große und kleine Menschen.

Sein größter Wunsch ist ein Körbchen auf Lebenszeit bei einer lieben Familie. Wer gibt ihm eine 2. Chance?


Gipo auf einen Blick:

Ein Ende 2015 geborener, 42 cm hoher Mischlingsrüde: kastriert, gechipt, geimpft und auf MMK negativ getestet.


Bei Interesse an „Gipo“ - und mit allen weiteren Fragen - wende dich bitte gerne direkt an seine Vermittlerin:


Susanne Jürgens

Tel: 01520 8507770

E-Mail: s.juergens@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Gipo's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:

Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB








236 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen