Halit: so blaue Augen ...

Neuzugang: 06.08.2022

Spanien/Sevilla - Team Manoli: Halit ist ein am 18. November 2021 geborener Mischlingsrüde, der auf einer privaten Pflegestelle unserer Tierschützerin Manoli auf seine Direktadoption ins neue Zuhause wartet.

Halit, eine absolut einmalige Mischung zwischen Border-Collie und Mastin Espanol, ist als putziger Welpe unüberlegt angeschafft worden und passt jetzt, ein halbes Jahr später, überhaupt nicht mehr in das Lebenskonzept der Besitzerin. Die Dame ist wieder ganztags berufstätig und Halit bleibt den ganzen Tag über sich selbst überlassen. Das geht auf die Dauer nicht gut und so wurde Halit schweren Herzens und völlig unverschuldet unserer Tierschützerin Manoli zur Vermittlung in allerbeste Hände übereignet.


Manoli ist ein riesiger Fan dieser Rasse und ihrer Mischlinge („einfach wunderbar: ruhig, edel, treu!“) und nahm Halit sofort auf einer ihrer Pflegestelle in Obhut, wo er inzwischen vollständig auf seine Auslandsadoption und Ausreise vorbereitet worden ist. Halit ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und im Schnelltest negativ auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten getestet.


Halit ähnelt mit dem zimtfarbenen kurzen Fell und den weißen Abzeichen als Blesse, Brustfleck und Kniestrümpfe optisch einem Mastiff. Besonders auffällig an ihm sind seine hellblauen Smokey Eyes. Mit acht Monaten hat er eine Schulterhöhe von 56 cm und bleibt voraussichtlich unter den Körpermaßen eines Mastiffs.


Halit ist ein anhänglicher und gehorsamer Hund, der in seinem jungen Leben nichts Schlimmes erlebt hat und das Leben in einer Familie schon kennt. Er ist klug und lernt schnell und der Border Collie in ihm benötigt eine konsequente Erziehung sowie eine angemessene Haltung mit ausreichend physischer und mentaler Auslastung.


Halit spielt sehr gerne mit Kindern und versteht sich mit allen anderen Hunden. Er braucht Menschen, die zu 100% auf Hunde eingestellt sind und bereit sind, ihm all ihre Liebe zu geben.

In den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hamburg und Nordrhein-Westfalen dürfen Mastin Espanol und ihre Kreuzungen nur mit einem Wesenstest gehalten werden.

In allen weiteren Bundesländern steht der Mastin Espanol schon länger nicht mehr auf der Rasseliste.


Wenn du Halit ein Zuhause geben möchtest und weitere Informationen wünschst, wende dich bitte gerne direkt an seine Vermittlerin:


Bettina Wais

Tel.: 015114236328

Erste Kontaktaufnahme bitte per E-Mail, WhatsApp oder SMS

E-Mail: b.wais@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Halit's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






147 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen