Heidy: unsere Lady

Update: 14.08.2022


Heidy wurde von ihrem neuen Herrchen abgeholt.


Nach einem ausgiebigen Kennenlernen trat Heidy mit ihrem neuen Herrchen die Fahrt in

ihr neues Zuhause an.


Dort wartete Frauchen mit Hund Aniu. Nach einem gemeinsamen Spaziergang durfte Heidy

ihr neues Zuhause kennenlernen. Heidy und Aniu haben sich gleich super verstanden.


Alles im allen verlief das Zusammenführen der beiden wie erwartet super.

Nun lernen sich alle vier erstmal kennen und werden weiter berichten.


Heidy hat supergroßes Glück eine so tolle Familie bekommen zu haben.

Im September wird dann erstmal gemeinsam Urlaub gemacht.



 

Update: 04.08.2022


Heidy hat ihr neue Familie gefunden und zieht bald um.

 

Update: 25.07.2022


Heidy ist gut auf ihrer Pflegestelle angekommen. Die vorhandenen Hunde haben sie freudig begrüßt.

Nun darf Heidy sich erstmal einleben und wird auf ein neues Zuhause vorbereitet.




 

Neuzugang: 27.06.2022

Team Bukarest - Gabriela: Heidy ist eine ca. 2020 geborene Husky-Mischlingshündin, die sich als Notfall auf einer provisorischen Pflegestelle unserer Tierschützerin Gabriela befindet.

Von hier aus sucht sie dringend per Direktadoption ein neues Zuhause oder einen Pflegeplatz in Deutschland.


Siberian Husky-Mix Heidy ist ein Fundhund, wie sie zu tausenden auf den Straßen Rumäniens zu finden sind. Ohne registrierten Chip besteht kaum eine Chance, den Vorbesitzer ausfindig zu machen. Heidy ist einer tierlieben Familie zugelaufen, die sich in ihrem Dorf um die Streunerhunde kümmert und selbst mehrere Hunde gerettet hat und auf ihrem Grundstück beherbergt. Trotz eigener sehr bescheidener Lebensverhältnisse nahmen sie sich der hübschen jungen Husky-Dame an, die aber leider vom eigenen Rudel nicht akzeptiert wurde. Heidy wurde daher provisorisch auf einem Stück Land mit Schuppen in Kettenhaltung untergebracht, da kein Zaun vorhanden ist. Hier ist sie zwar sicher vor den Gefahren der Straße und erhält regelmäßig Wasser und Futter, ansonsten ist diese Kettenhaltung aber gerade für einen menschenbezogenen und lauffreudigen Hund eine Katastrophe.


Auch die sofort eingeschalteten Tierschützer vor Ort konnten Heidy bisher nicht angemessen in einem privaten Tierheim des Netzwerkes unterbringen. Alle arbeiten mit Hochdruck an einer besseren Lösung für diese menschenbezogene super freundliche Hündin.

Gleichzeitig wird sie aktuell vom Tierarzt auf ihre Auslandsvermittlung auf eine End- oder Pflegestelle vorbereitet. Heidy wird ab Mitte Juli 2022 ausreisebereit sein, dh. kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.


Unsere Lady ist ganz offensichtlich ein Mix mit Husky-Genen in wolfsgrau mit weiß und strahlend blauen Augen. Sie hat eine Schulterhöhe von 60 cm und wiegt 20 Kilo. Ihr dickes Fell mit der dichten Unterwolle benötigt keine Schur, sondern bedarf regelmäßiger Fellpflege mit Kamm und Bürste.


Heidy ist eine wunderschöne Hündin mit einem wunderbaren Charakter! Sie ist mit geschätzt 2-3 Jahren noch jung, voller Lebenslust und sehr verspielt. Sie ist sehr gut verträglich mit anderen Hunden und super anhänglich und liebevoll zum Menschen. Sie ist bescheiden und unaufdringlich und will einfach nur nahe bei ihren Menschen sein. Ob sie mit Katzen klarkommt, können wir nicht sagen. Im Moment leidet sie sehr unter der Einsamkeit, die ihre Unterbringung mit sich bringt.


Wir suchen für sie eine sportliche Familie, gerne Husky-Liebhaber, die unserer Lady die Pfote reichen und sie auf dem Weg in ein neues artgerechtes Leben begleiten wollen.

Meldet euch gerne auch als Pflegestelle für unsere Heidy!


Mehr Informationen zu Heidy erhältst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517

E-Mail: s.strobl@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Heidy's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB







298 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen