Hera: unsere Zuckerpuppe

Neuzugang: 13.07.2022

Spanien/Sevilla - Team Manoli: Hera ist eine im Oktober 2021 geborene junge Mischlingshündin, die auf einer Pflegestelle unserer spanischen Tierschützerin Manoli auf ihre Adoption und Ausreise ins neue Zuhause wartet.


Hera wurde von ihrem Vorbesitzer ausgesetzt und schlug sich mehr schlecht als recht allein auf sich gestellt auf der Straße durch - immer auf der Suche nach Schutz, Futter und Wasser. Das Streunerdasein ist ein schweres Los für einen Welpen bzw. eine Junghündin und birgt eine Vielzahl von Gefahren für Leib und Leben: z.B. ständiger Hunger und Durst, Beißereien mit unfreundlichen Artgenossen, Infektionskrankheiten, Unfälle, Hundefänger.


Hera hatte das große Glück unserer Tierschützerin Manoli zu begegnen, die sie im Vorbeifahren am Straßenrand laufen sah. Manoli hielt bei nächster Gelegenheit an, lief die Strecke zu Fuß zurück und schloss eine verzweifelte orientierungslose und sehr hungrige Junghündin in die Arme. Hera folgte ihrer Retterin auf dem Fuße und kam auf einem Pflegeplatz bei Freunden der Tierschützerin unter.


Die ca. neun Monate junge Schäfer-Mix-Hündin trägt ihr Fell in einem hellen Sandton mit dezenten rauchgrauen Abzeichen als Maske, Sattel und an der Rute.


Sie wurde bereits durch den Tierarzt auf ihre Auslandsadoption vorbereitet und ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und im Schnelltest negativ auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten getestet.


Hera hat ihr neues Leben dankbar angenommen und kommt auf der Pflegestelle mit allen und jedem wunderbar klar. Sie spielt gerne ausgelassen mit den anderen Hunden und ist auch eine große Kinderfreundin.


Es wird Zeit, dass unsere Zuckerpuppe ihre eigene Familie findet, Menschen, die die guten Eigenschaften der Hütehundrassen zu schätzen wissen, sie fordern und fördern und ihr einen Platz in ihrem Zuhause und ihren Herzen bieten. Hera ist noch jung und muss und will ganz viel lernen - wer nimmt sie an die Pfote und begleitet sie auf diesem Weg?


Weitere Informationen zu Hera und dem Vermittlungsablauf gibt dir gerne ihre Vermittlerin:


Bettina Wais

Tel.: 015114236328

Erste Kontaktaufnahme bitte per E-Mail, WhatsApp oder SMS

E-Mail: b.wais@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Hera's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






106 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen