top of page

Jolie: kleine Fledermaus

Update: 30.07.2023


Jolie ist da 🙂


Jolie kam am 28.07.2023, völlig entspannt in Landau an. Zu Hause angekommen, wurde sofort alles erkundet und das Willkommensgeschenk, eine Kaustange, gleich aufgegessen. Mit den Kindern hat sie sich sofort angefreundet und es wurde gespielt und gekuschelt. Die Familie ist glücklich mit der kleinen Maus und haben sich Hals über Kopf in sie verliebt.



 

Update: 06.07.2023


Jolie ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 24.05.2023

Rumänien/Team Ploiești - Carmen: Jolie ist eine in 01/2023 geborene Mischlingshündin, die wir von ihrer rumänischen Pflegestelle direkt ins erste eigene Zuhause vermitteln.


Jolie teilt das Schicksal vieler unerwünschter Welpen: sie wurde auf den Straßen der der Großstadt Ploiesti ausgesetzt und sich selbst überlassen.

Die kleine hilflose Maus hatte keine Chance und überlebte dieses Abenteuer nur mit viel Glück.

Bei nass-kaltem Wetter, ohne Futter und Obdach und in Reichweite des Straßenverkehrs war ihr Schicksal besiegelt.


Glücklicherweise wurde sie schnell von tierlieben Anwohnern entdeckt, die sich ihrer annahmen und den Welpen sogar vorsorglich zum Tierarzt brachten. Hier trafen sie auf Carmen Isser vom örtlichen Tierschutz, die Interesse am weiteren Schicksal dieses Findelkindes zeigte und sich mit den hilfsbereiten Findern ausführlich beriet. Schnell war man sich einig, dass die kleine „Jolie“ dem Tierschutz übereignet werden und vermittelt werden sollte. Zu ihrem größten Bedauern waren zu diesem Zeitpunkt Carmens privaten Pflegeplätze alle belegt, so dass sich die Familie selbst als Pflegestelle für Jolie bis zu ihrer Vermittlung in beste Hände anbot.


Die“ kleine Fledermaus“ ist aktuell 30 cm groß und wiegt 6 kg, befindet sich mit ihren 4 Monaten (Stand Mai `23) aber natürlich noch im Wachstum. Sie trägt rauchgraues dichtes Fell mit beiger Maske, beigen Abzeichen an Hals und Brust, beige Läufe, einen weißen Bruststern und weiße Vorderpfoten. Ihre frechen Fledermausohren sind noch nicht entschieden, ob sie stehen wollen.


Zwischenzeitlich wurde Jolie auf ihre Auslandsadoption vorbereitet und ist geimpft, gechipt, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt.

Für die Kastration und den Test auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten ist sie mit ihren vier Monaten noch zu jung.


Jolie wird in ihren Pflegeeltern liebevoll umsorgt und blüht regelrecht auf. Die viele Zuwendung und Förderung tut ihr gut und stärkt die Bindung zum Menschen und ihr Selbstbewusstsein.

Sie entwickelt sich in ihrer Familie zu einem typischen Welpen und versteht sich mit allen Menschen und Artgenossen prima. Sie ist zu allen freundlich und aufgeschlossen und freut sich immer, wenn es Zeit zum Schmusen und Spielen ist.


Wenn du auf der Suche nach einer lieben Familienhündin bist und einem Welpen vom Tierschutz eine Chance geben möchtest, schau die die liebe Jolie bitte ganz genau an!

Jolie sucht genau jetzt ihre Lieblingsmenschen, die ihr einen Platz in ihren Herzen schenken und sie ein ganzes Hundeleben lang begleiten.


Interessiert? Dann wende dich bitte mit allen weiteren Fragen direkt an Jolies Vermittlerin:

Marina Jäger

Tel: 0178/5177346


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Jolie's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB






197 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pancho: unser Purzel

Yorumlar


bottom of page