top of page

Karina: unsere Zuckerpuppe

Update: 17.02.2024


Karina hat in Bukarest eine neue Familie gefunden


 

Update 15.01.2024


Karina hat sich super toll entwickelt! 

Sie wird von allen und jedem geliebt, ihr sanftmütiges Wesen ist einfach bezaubernd. 💗

Karina ist den ganzen Tag gut drauf und sehr genügsam, sie akzeptiert das Leben einfach so wie es ist. 

Streicheleinheiten und Zeit mit ihren Menschen zu verbringen ist das Größte für Karina, sie genießt dann jeden Moment. 

Sie hört sehr gut auf ihren Namen. 🙂

Karina wird dein Leben bereichern! 😍


Wenn du auch Karinas Leben bereichern möchtest, dann melde dich bei ihrer Vermittlerin und Ansprechpartnerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517





 

Foto- und Videoupdate 10.12.2023




 


Foto- und Videoupdate 17.06.2023




 

Fotoupdate: 11.03.2023



 

Update: 12.02.2023


Die rumänische Familie möchte sie jetzt doch nicht mehr, Karina hat etwas Abwechslung in den Alltag gebracht, dann wurde bemerkt, dass ein Lebewesen auch Bedürfnisse hat.

Darauf hatten sie dann doch keine Lust, waren nicht bereit sich auch nur ansatzweise in Karina hineinzuversetzen. 🙁

Karina ist wieder auf ihrer vorherigen Pflegestelle.



 

Update: 13.12.2022


Karina wurde in Rumänien vermittelt.

 

Neuzugang: 12.08.2022

Team Bukarest - Gabriela: Karina ist eine ca. im Juli 2019 geborene Mischlingshündin, die sich auf einer Pflegestelle unserer Tierschützerin Gabriela befindet und von dort aus direkt ins neue Zuhause nach Deutschland vermittelt wird.


Vor einigen Monaten wurde Karina erstmals in einer Kleinstadt in der Nähe von Bukarest gesehen. Sie schien noch nicht lange als Streunerin unterwegs zu sein, ihr Fell war sauber und fluffig und sie war freundlich und umgänglich. Sie blieb einige Tage in der Gegend und suchte dann Zuflucht auf der Terrasse bei Bekannten unserer Tierschützerin Gabriela. Diese nahmen sie vorübergehend in Pflege bei sich auf, bis über den Tierschutz ein tolles neues Zuhause für Karina gefunden wird. Leider war Karina nicht gechipt und wurde auch von niemanden vermisst und gesucht.


Die ca. dreijährige Hündin ähnelt optisch einem kleinen Münsterländer. Sie hat längeres gewelltes Haar in weiß mit schwarz-braunen Tupfen und Platten, eine puschelige Rute und trägt eine hübsche Brauentupfenmaske. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und ein Gewicht von ca. 20 kg.


Aktuell durchläuft sie die medizinischen Vorbereitungen auf ihre Auslandsadoption, wozu folgendes gehört: Kastration, Impfungen, Microchip, Wurmkur, Behandlung gegen Ektoparasiten und der Schnelltest auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten.


Karina ist bezaubernd: eine zuckersüße Hündin, die man einfach lieb haben muss! Sie ist zu allen Menschen super freundlich und interessiert und verträgt sich auch mit allen anderen Hunden. Sie sehnt sich nach Liebe, Zuwendung und Aufmerksamkeit und gibt diese ihren Menschen hundertfach durch ausdauerndes Spielen und Schmusen zurück. Ihre ausgelassenen Bocksprünge und das zum Bellyrub präsentierte Bäuchlein sind Ausdruck purer Lebensfreude!


Im Erstkontakt zu Fremden ist sie anfänglich etwas schüchtern und versteckt sich bei Gewitter ängstlich in der hintersten Ecke unter dem Bett.


Wir suchen für diese tolle Hündin ein schönes Zuhause als geliebter Familienhund, wo sie viel Auslauf und Beschäftigung bekommt.

Wer hat sich in unserer Zuckerpuppe verliebt, nimmt sie an die Pfote und begleitet sie durch ein langes glückliches Hundeleben?


Mehr Informationen zu Karina erhältst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Karina's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB












626 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page