top of page

Kodi: unser Gute-Laune-Charmeur

Update 08.10.2023

Kodi reiste am 30.09.2023 frühmorgens aus Rumänien ein und wohnt nun in 89346 Bibertal. 🙂

Nach einem ersten kleinen Spaziergang wurden Haus und Garten inspiziert und vor allem der Garten für gut befunden, wie die Bilder deutlich zeigen. 🙂


Die erste Nacht war sehr entspannt und ruhig. Mit den Kindern läuft es super, Kodi geht sehr liebevoll mit ihnen um und genießt es gekuschelt und gestreichelt zu werden.

Kodi fühlt sich sichtlich wohl. 💗



 

Update: 22.09.2023


Kodi ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

 

Foto- und Videopdate: 25.07.2023





 

Neuzugang: 18.02.2023

Team Bukarest - Gabriela: Kodi ist ein ca. im April 2021 geborener Mischlingsrüde, der sich in einem privaten Shelter in Bukarest befindet und per Direktadoption ins neue Zuhause nach Deutschland vermittelt wird.


Vermutlich hatte Kodi in seinen ersten Lebensmonaten eine Familie, er ist ein sehr freundlicher und menschbezogener Rüde, was auf eine gute Sozialisation hinweist.

Wir wissen nicht was passiert ist, vielleicht wurde er ausgesetzt oder es wurde nicht auf ihn aufgepasst, oder, oder...?


Anfang 2022 suchte er Zuflucht in einem Park und blieb. Es waren oft spielende Kinder dort, es gab viele Menschen zu denen er versuchte Kontakt aufzunehmen.

Doch niemand nahm sich seiner an, niemand gab ihm ein Zuhause. Ein Stadtpark ist nicht der richtige Ort für einen jungen freundlichen Rüden, hier war er viel zu vielen Gefahren ausgesetzt.

Als Gabriela davon erfuhr, sicherte sie Kodi und brachte ihn in einem privaten Shelter unter.

Kodi ist ein sehr freundlicher Hund mit allen Artgenossen super gut verträglich. Am Anfang ist er ein wenig schüchtern, aber sobald er bemerkt, dass man es gut mit ihm meint, taut er schnell auf. Unser Charmeur wiegt geschätzte 18 kg bei einer Größe von ca. 58 cm Schulterhöhe. Er trägt sein Fell in einem wunderschönen schwarz-grau-beige Mix und eine aparte dunkle Maske im Gesicht.

Kodi reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und auf Mittelmeerkrankheiten negativ getestet ins neue Zuhause.

Nach allem, was er durchgemacht hat, verdient Kodi nun endlich eine liebevolle Familie, die ihm das Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit gibt. Er ist bereit für sein neues Leben, möchte das trostlose Shelter hinter sich lassen. Kodi kann auch in eine Familie mit Kindern vermittelt werden.


Wenn du dich für Kodi interessierst oder weitere Fragen hast, wende dich gerne an seine Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Kodi's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB






114 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page