Lea – unsere Prinzessin

Neuzugang: 08.01.2022

Spanien/Sevilla - Team Manoli - Lea ist eine im Mai 2022 geborene Mischlingshündin, die auf einer von Manolis Pflegestellen auf ihre Direktadoption wartet.


Lea stammt aus einem Wurf von neun Welpen, von denen wir sieben Geschwister auf ihre Adoption vorbereiten.

Die Mutter der verbliebenen sieben Welpen (Lola) ist eine Podenco-Hündin. Lola muss bereits trächtig ausgesetzt worden sein und war wahrscheinlich einige Zeit auf sich allein gestellt.

Über den Vater der Rasselbande ist nichts bekannt. Lola fand liebevolle Aufnahme auf einer Pflegestelle, wo sie ihre Welpen in geschützter und ruhiger Umgebung zur Welt bringen konnte.

Zwei der Welpen haben es traurigerweise nicht geschafft. Die Entbehrungen der Mutter in der Zeit des Umherirrens waren wohl doch zu groß.

Lea ist ein aufgewecktes kleines Mädchen, das neugierig die Welt erkunden will. Im Haushalt der Pflegestelle wohnt auch eine Katze, mit der sie sich sehr gut versteht.

Unsere hübsche Lea hat kurzes Fell, weiße Abzeichen an der Brust und trägt lustige Kniestrümpfe an den Vorderbeinen.

Die Hundebande wird ca. mittelgroß und ca. 20 kg schwer werden, wenn sie erwachsen sind. Für die Kastration ist Lea noch zu jung, sie ist mittlerweile gechipt, geimpft und kann jederzeit ausreisen.

Wenn du Lea ein tolles Windhundleben bieten möchtest, bekommst du weitere Infos von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Bettina Wais

Tel.: 015114236328

Erste Kontaktaufnahme bitte per E-Mail, WhatsApp oder SMS

E-Mail: b.wais@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Oliver's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen