Lido - unser Klassiker

Update: 25.07.2022


Lido kam Samstagabend in seinem neuen Zuhause an. Er wurde von einem neuen Hundekumpel sowie zwei Katzen freudig erwartet.



 

Update: 04.07.2022


Lido ist vermittelt und wartet auf seine Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 12.02.2022

Rumänien/Bukarest - Team Gabriela: Lido ist ein ca. im Jahr 2014 geborener Mischlingsrüde, der in Bukarest auf seine Direktadoption wartet.


Lido wurde Anfang Januar 2022 auf den Straßen von Bukarest aufgefunden. Er lief zwei Wochen lang durch die Straßen, litt Hunger und wurde von den Menschen verjagt. Als auffiel, dass er dann noch eine Wunde am Bein hatte, haben Gabriela und ihr Team es endlich geschafft ihn einzufangen. Es wurde zunächst vermutet, dass er vielleicht Angst vor dem Feuerwerk gehabt hat und entlaufen ist, deswegen wurde Lidos Fall öffentlich gemacht. Leider hat niemand nach ihm gefragt. Er hatte auch keinen Microchip, so dass nun doch vermutet werden muss, dass er ausgesetzt wurde. Deswegen wird jetzt für Lido eine neue Familie gesucht, in der er sich geborgen und sicher fühlen kann.

Lido ist ca. 63 cm hoch und 28 kg leicht. Er hat kurzes schwarz Fell ohne irgendwelche Abzeichen. Lido sieht vom Typ her aus wie ein schwarzer Deutscher Schäferhund.


Lido ist sehr ruhig und tolerant gegenüber anderen Hunden und vorsichtig im Umgang mit Menschen, aber er ist noch sehr ängstlich. Es war bisher noch nicht möglich ihm ein Geschirr anzulegen und mit ihm spazieren zu gehen. Er lässt sich aber mittlerweile anfassen, streicheln und frisst auch aus der Hand. Es braucht Zeit bis das Vertrauen wieder da ist.


Lido wurde bereits gechipt, kastriert und geimpft. Er kann jederzeit ausreisen.


Wenn du Lido ein sicheres Zuhause geben möchtest und bereit bist sein Vertrauen zu erarbeiten, bekommst du weitere Infos von deiner Ansprechpartnerin: und Vermittlerin


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517

E-Mail: s.strobl@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Lido's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






216 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen