Lili: kleine Zauberfee

Update: 18.01.2022


Lili ist bei ihrer neuen Familie angekommen



 

Neuzugang: 18.11.2021

Spanien/Sevilla - Team Manoli: Lili ist eine im Februar 2021 geborene junge Mischlingshündin, die sich in einer Hundepension unserer Tierschützerin Manoli befindet, von wo aus sie jederzeit mittels Direktadoption in ein Traumzuhause umziehen kann.


Lili hat ihr Leben und ihre Zukunft ihrem Schutzengel Manoli zu verdanken! Sie kam als winziger Welpe zu einem Mann, der von Anfang an überhaupt kein Interesse an seiner neuen Hündin zeigte. Im Gegenteil, sie wurde vernachlässigt und misshandelt und fristete, dem Hungertod nahe, ein trostloses Dasein.


Im Juni 2021, als Lili vier Monate alt war, trat unsere Tierschützerin Manoli in das Leben des völlig verschüchterten und verängstigten Welpen-Mädels. Sie übernahm wieder einmal die Verantwortung für eine geschundene Seele, rettete die kleine Lili vor ihrem gewissenlosen und brutalen Besitzer und brachte sie in einer ihrer bewährten Hundepensionen unter.


Lili hat sich dort physisch zwischenzeitlich etwas erholt, nimmt an Gewicht zu und hat den Tierarztbesuch mit Bravour gemeistert. Sie wurde bereits kastriert, geimpft, gechipt und im Schnelltest negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.


Lilis seelische Wunden heilen langsamer. Bislang hat sie nichts Gutes durch Menschen erfahren und muss jetzt langsam lernen, dass der Mensch auch ein Freund und Beschützer sein kann.

Abgesehen von ihren schlimmen Erfahrungen der ersten Lebensmonate ist unsere kleine Lili aber eine fantastische Hündin mit sehr viel Potential. Sie ist mit allen anderen Hunden in der Pension super verträglich und verspielt und versteht sich auch bestens mit den Katzen.


Unsere kleine Zauberfee hat das grazile Figürchen eines andalusischen Lauf- bzw. Windhundes. Ihr kurzes Fell in zimtfarben mit weißen Abzeichen. Noch ist ihr Blick aus honigfarbenen Augen etwas scheu und die Rute eingeklemmt, als ob sie ihr Glück nicht fassen könnte. Das wird sich aber sicherlich bald ändern … Lili hat eine Schulterhöhe von 46 cm und wiegt 10 Kilo.


Lili hat in ihren ersten Lebensmonaten nichts Gutes erfahren dürfen. Sie braucht jetzt geduldige, einfühlsame und liebevolle Menschen an ihrer Seite, die ihr Sicherheit und Selbstvertrauen vermitteln können. Sie ist nach wie vor ängstlich, beschwichtigt aber und reagiert immer defensiv.


Welche Familie, gerne mit Kind, Hund, Katze und Windhunderfahrung (aber kein Muss), hat sich in unsere Lili schockverliebt und traut sich zu, diese bezaubernde Junghündin auf ihrem Weg zu einem fröhlichen Familienhund zu begleiten?


Für mehr Informationen wende dich bitte gerne direkt an Lilis Vermittlerin:


Susanne Jürgens

Tel: 015208507770

E-Mail: s.juergens@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Lili's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB




Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden





139 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen