top of page

Lola: zartes Mini-Model!

Update: 07.08.2023


Neu Bilder von Lola 🙂🙂🙂


 

Update: 31.07.2023


Unsere kleine Lola ist in ihrem neuen Zuhause angekommen. Letztes Wochenende durfte die Mini-Maus zu ihrer Für-immer-Familie ziehen und die neue „Mama“ hat diesen wunderschönen Text geschrieben:

"Also die Ankunft von Lola am Samstag war sehr emotional. Sie da im Käfig zu sehen, als die Tür des Transporters aufging... Dann öffnet sich endlich die Türe von ihrem Käfig und sie kommt in die Freiheit und in die eigene Familie, worauf sie sehnlichst gewartet hat. Wir natürlich auch... Wir haben ihr alle Zeit beim Einsteigen ins Auto gegeben. Sie hatte wirklich Angst und war am Zittern. Ich habe mich zu ihr auf den Boden gesetzt und gewartet bis sie auf mich zukam. Erst dann haben wir sie eingepackt und sind nach Hause. Zu Hause angekommen haben schon alle anderen gewartet. Sie wurde sofort von unserem Rudel (4 weitere Hunde) gut aufgenommen und akzeptiert. Schon kurz nach der Ankunft ist Lola aufgeblüht, angekommen, hat ihr Rudel ins Herz geschlossen und unsere Herzen noch mehr als vorher erobert. Sie ist so eine tolle Hündin und so liebevoll zu meinen Kindern (3 Jahre und 9 Monate). Ich habe ihr mein ganzes Vertrauen geschenkt und sie gibt es tausendfach zurück. Sie ist so dankbar und lieb. Sehr anhänglich und verschmust. Sie gehört jetzt wie alle anderen Hunde zur Familie und darf genau das, was alle anderen auch dürfen. Sie war nach Tag 1 schon sehr entspannt und angekommen und hat keinerlei Probleme bereitet. Auf den Punkt gebracht: ein toller Hund. Und wir würden immer wieder einen Straßenhund retten und ihm ein zu Hause schenken. Denn das haben sie alle verdient. Hoffentlich gibt es noch mehr Menschen, die den ein oder anderen aufnehmen. Bereuen kann man das niemals. Man muss einfach Zeit und Liebe investieren und bekommt es tausendfach zurück. Und die Kommunikation und Planung lief auch reibungslos. Also auch an das gesamte Team, die Fahrer und meinen Kontakt zu Sandy vielen lieben Dank. Und danke nochmal für diesen wundervollen Hund 💖 Macht weiter so und wir beten und drücken die Daumen, dass noch mehr Hunde ein Für-immer-Zuhause finden". Bianka K. aus Köln


 

Update: 06.07.2023


Lola ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 04.03.2023

Rumänien/Team Bukarest - Iuliana: Lola ist eine im September 2022 geborene kleine Mischlingshündin, die auf einer privaten Pflegestelle auf ihre Direktadoption in ein erstes eigenes Zuhause wartet.



Das kleine Fellschätzchen wurde von einer Bekannten unserer Tierschützerin Iuliana eines Abends zwischen Mülltonnen gefunden. Ganz allein in beißender Kälte. Die tierliebe Frau konnte nicht anders und nahm die hilflose kleine Hündin mit zu sich in die Wohnung. Da dort bereits neun von der Straße gerettete Hunde und zwei Katzen leben, kann sie nicht noch mehr Tiere aufnehmen und wir suchen nun ein neues gutes Zuhause für Lola.


Lola ist eine zarte Mischung aus Chihuahua und vermutlich Podengo Português. Ihre orangeblonde Fellfarbe wird mit einer zarten Blesse, einem weißen Brustkorb sowie weißen Pfötchen akzentuiert.

Ihr hübsches Aussehen allein ist aber nicht, warum sie unser zartes Mini-Model genannt wird. Unsere Tierschützerin Iuliana, die Lola hin und wieder besucht, berichtet, dass Lola einen sehr weichen, anmutigen Gang hat, als würde sie leichtfüßig über einen Laufsteg gehen.

Lola ist derzeit 32cm groß und wird nicht mehr allzu viel wachsen. Ihr derzeitiges Gewicht von 5 kg wird sich auch nicht mehr stark ändern.


Lola wurde in Vorbereitung auf ihre Auslandsadoption bereits geimpft, gechipt, gegen Ektoparasiten behandelt und entwurmt.

Für die Kastration und den Schnelltest auf die Mittelmeerkrankheiten ist sie noch zu jung.


Unser Mini-Model wohnt nun schon seit einigen Wochen sowohl mit Katzen und Hunden als auch mit einem 6-jährigen Kind zusammen. Sie kennt vieles, geht bereits an der Leine und ist stubenrein.

Fremden Besuch bellt sie erst einmal an, ist aber schon nach wenigen Minuten dessen beste Freundin. Sie genießt natürlich Streicheleinheiten und kuschelt sich gern in die Arme ihrer Pflegemama. Ihrem Alter entsprechend, liebt sie Aktivitäten und Abwechslung. Sie spielt welpentypisch gerne, ist aber kein Wildfang.


Wenn du Lola einen tollen 2. Start ins Leben bieten möchtest bekommst du weitere Infos von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003

E-Mail: s.klinger@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Lola's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 1.15MB










754 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pancho: unser Purzel

Comments


bottom of page