Masha: kleine Zuckerschnute

Update: 09.05.2022


Masha ist bei ihrer neuen Familie angekommen.

Sie hat sich schon gut eingelebt, sie ist aufgeschlossen und neugierig. Mit ihrer Hunde-Schwester Kleo tobt sie schon spielend durch den Garten.



 

Update: 25.04.2022


Masha ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 01.04.2022

Rumänien/Team Bukarest – Iuliana: Masha ist eine im März 2020 geborene Mischlingshündin, die ab sofort mittels Direktvermittlung von ihrer Pflegestelle ins neue Zuhause umziehen kann.

Masha wurde von einer Bekannten unserer Tierschützerin Iuliana auf der Straße gefunden. Die kleine Hündin wirkte verloren und lief rastlos umher - kein Besitzer in Sicht. Ihre Finderin zögerte nicht lange, nahm die hübsche Hündin mit sich nach Hause und informierte den Tierschutz. Sie bot sich selbst als Pflegestelle auf Zeit an, da ihr Mietvertrag die Hundehaltung leider nicht erlaubt.


Masha ist eine ganz außergewöhnlich gezeichnete kleine Hündin: ihr glänzendes lackschwarzes Fell ist an Schnauze, Hals, Brust, Bauch, Rute und den Läufen weiß gescheckt. Der Blick aus bernsteinfarbenen Augen und die niedlichen Schlappöhrchen lassen die Herzen von Dackelfreunden höherschlagen. Sie ist mit 40 cm Schulterhöhe und 14 Kilo klein bis mittelgroß.


Die zweijährige Hündin wurde bereits kastriert, geimpft, gechipt, ist gegen Ektoparasiten und Würmer behandelt und im Schnelltest negativ auf die Mittelmeerkrankheiten getestet.


Masha ist eine liebenswerte verspielte Hündin, die mit Menschen, den meisten Hunden und Katzen gut zurechtkommt. Sie kennt das Leben in der Wohnung, ist stubenrein, macht nichts kaputt und kann auch einige Zeit allein Zuhause bleiben. Sie ist eine clevere kleine Maus, lernt schnell und läuft auch schon prima an der Leine. Bei Begegnungen mit großen Hunden zeigt sie noch Unsicherheit und benötigt die klare Führung und Sicherheit durch den Menschen an ihrer Seite. Sie liebt es, im Bett oder auf der Couch zu liegen, zu schmusen und gekuschelt zu werden.


Unsere bezaubernde Zuckerschnute möchte so gerne ihr Herz verschenken! Wir wünschen uns für sie ein schönes Zuhause bei einer aktiven Familie, die ihr mit Freude und Geduld all das zeigt und beibringt, was ein artgerechtes Hundeleben ausmacht. Bestimmt würde sie sich auch sehr gut in der Hundeschule und beim Hundesport machen.


Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sandy Klinger

Tel: 0176 30193003

E-Mail: s.klinger@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Masha's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:


Projekthilfe vor Ort


Spenden

Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB






275 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bali: kleine Diva