top of page

Munchkin - von Homeless Dogs Romania e.V.

Update: 24.12.2022


Munchkin 🖤

Trauriges Update: Nach nur 4 Tagen im neuen Zuhause musste Munchkin erlöst werden. 😢 In Rumänien war bis zur Abfahrt alles in Ordnung, kurz nach seiner Ankunft in Deutschland ging es Munchkin gesundheitlich immer schlechter. Er wirkte schwach, abwesend, fraß und trank nicht und zeigte Erkältungssymptome. Dass sich ein Hund auf einem Transport erkältet, kommt in Einzelfällen vor. Bei Munchkin war jedoch alles viel schwerwiegender, sein Zustand verschlechterte sich kontinuierlich und er wurde stationär in der Klinik aufgenommen. Inzwischen war Munchkin so schlapp, dass er aus eigener Kraft nicht mehr stehen konnte. In der Klinik wurde alles Menschenmögliche versucht, eine Verbesserung des Zustands trat nicht ein, von Stunde zu Stunde ging es ihm schlechter! Trotzdem hofften wir noch... Am nächsten Tag kam dann der Anruf aus der Klinik: „Keine Besserung, die Körpertemperatur sinkt in einen kritischen Bereich, sämtliche zur Verfügung stehenden Mittel und Behandlungsmethoden wurden ausgeschöpft, Munchkin leidet, es muss eine Entscheidung getroffen werden!“ Und so wurde, gemeinsam mit den Tierärzten und der Adoptantin, die bittere Entscheidung getroffen, die leider auch zum Tierschutz gehört, Munchkin gehen zu lassen. Wir hatten Munchkin einen wunderschönen Lebensabend gewünscht, doch ihm wurden nur 4 Tage im Warmen gegönnt. Das Schicksal kann sehr ungerecht sein! Munchkin, wir werden dich nicht vergessen. 🖤

 

Update: 12.12.2022


Munchkin ist in seinem neuen Zuhause angekommen.

 

Wer hat ein KĂśrbchen fĂźr Munchkin frei ?


🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️🆘️



Er hatte ursprünglich ein Zuhause, doch die ältere Dame verstarb leider letztes Jahr 🥺.

Keiner der FamilienangehĂśrigen wollte den Kleinen bei sich aufnehmen.