!!! NOTFALL SHANE !!!

Shane braucht unsere Hilfe!


Shane ist ein Labrador-Staff-Mix, der als Wegwerfwelpe von unserer spanischen Tierschützerin Marité bereits im Jahr 2017 gerettet wurde. Der drei Monate junge Welpe war mutterseelenalleine auf einem Feldweg unterwegs und hätte keine Überlebenschance gehabt. Marité nahm ihn bei sich auf.

Shane ist zu einem wunderschönen imposanten Rüden in „Rauchgrau“ mit einem Gewicht von mehr als 30 kg herangewachsen.

Er ist kontaktfreudig und hat ein ganz tolles Wesen! Er liebt Menschen und Artgenossen und ist ein großer Katzenfreund.

In Deutschland besteht ein absolutes Einfuhr- und Verbringungsverbot für bestimmte Rassen (u.a. den American Staffordshire-Terrier und seine Mischlinge), wodurch wir ihn nicht in die Vermittlung nehmen dürfen.

Doch wir können ihm auf andere Weise helfen!

Shane benötigt so schnell wie möglich eine Operation der Augenoberlider.

Seine Wimpern wachsen nach innen und schädigen nach und nach die Hornhaut.

Shane war beim Augenarzt, die ersten Anzeichen sind da, es wird höchste Zeit für die Operation.

Neben der drohenden Erblindung hat Shane mittlerweile große Schmerzen durch diese Fehlbildung.

Bei jedem Schließen der Lider stechen ihm die Wimpern in die Augen.

Bitte helft mit!

Helft mit einer Geldspende diese Operation zu ermöglichen.


Die Fotos sagen alles, weitere Worte brauchen wir nicht, die Schmerzen müssen unerträglich sein. 😢


Wir müssen es schaffen, sein Augenlicht erhalten und ihm die Schmerzen nehmen.

Wir rechnen mit Gesamtkosten in Höhe von ca. 440 €, die OP eines Auges ist auf ca. 220 € veranschlagt, hinzu kommen evtl. noch Medikamente und die OP-Nachsorge. Bitte helft alle mit!

Spendet auf das bekannte Vereinskonto oder per Paypal unter dem Verwendungszweck "Hilfe für Shane".


PayPal

oder

Bankverbindung:

Licht für Schattenhunde e.V.

Sparkasse Schaumburg

IBAN: DE 79 2555 1480 0313 7560 41


80 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen