Paloma: unser Curvy-Model. Traumfigur in Sicht!

Paloma ist eine 09/2014 geborene Mischlingshündin

Update: 26.06.2021


Paloma ist bei ihrer neuen Familie angekommen.

Nach der Ankunft hat sie erst einmal den Garten erkundet.

Danach hat sie in aller Ruhe gefressen, getrunken und sich dann ein wenig ausgeruht.

Reisen ist ja so anstrengend.

Später ging es dann in die Wohnung.

Mit Hilfe von Leckerchen, waren die paar Stufen schnell überwunden.

Im Haus hat sie sich gleich wieder zur Ruhe begeben.



Update: 20.06.2021


Paloma ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

Update: 23.03.2021

Unser Curvey - Model Paloma möchte nicht mehr in dieser Kategorie geführt werden.

Die vielen Leckereien aus dem Seniorenheim gehören der Vergangenheit an. Wie deutlich auf den neuen Fotos zu erkennen ist, lassen regelmäßige gesunde Mahlzeiten und viel Bewegung die Pfunde nur so purzeln. Paloma genießt ihr neues Leben, sie rennt, tobt und spielt für ihr Leben gern, ist dabei immer gut aufgelegt, freundlich zu ihren Artgenossen, zu großen wie kleinen Menschen. Paloma ist einfach Lebensfreude pur!

Bukarest/Odai-Shelter: Paloma ist eine 09/2014 geborene Mischlingshündin



Paloma hatte im Vergleich zu vielen ihrer Artgenossen in Rumänien ein gutes Leben, bis sie schließlich doch im städtische Tierheim Odai im Norden der Millionenmetropole Bukarest landete.


Seit sie ein Welpe war, lebte sie zusammen mit drei Hundekumpels im Garten eines Altenheims. Sie bewohnte ihre eigene Hundebox, konnte sich im Garten frei bewegen und wurde von den hundefreundlichen Senioren ganz offensichtlich maßlos mit Futter verwöhnt. Dieses Idyll fand abrupt ein Ende, als das alte Wohngebäude abgerissen wurde und die Senioren an einen anderen Standort umzogen.

Paloma fand sich wenig später als “die Neue” im sogenannten Sozialisierungsbereich des Odai-Shelters wieder, wo geeignete Hunde speziell gefördert, mit Menschen und Artgenossen sozialisiert und auf eine Auslandsadoption vorbereitet werden. Paloma wurde bereits kastriert, gechipt geimpft und im Schnelltest negativ auf entsprechende Mittelmeerkrankheiten getestet.


Paloma ist mit 45 cm Schulterhöhe nur mittelgroß und ähnelt einem Husky. Ihr dickes dichtes Fell ist überwiegend creme-weiß mit einer Decke in anthrazit und einer superschönen symmetrischen Maske.

Im neuen Zuhause auf Zeit teilt sie den Zwinger mit Hundesenior Ricco. Sie ist eine sehr freundliche Hündin, die alle Menschen liebt und Spaziergänge an der Leine genießt. Auf dem Hundespielplatz tobt sie wie eine Junghündin ausgelassen mit den anderen Hunden herum.

Die Tierschützer vor Ort und die ehrenamtlichen Helfer tun ihr Bestes, es Paloma und den anderen Hunden so schön wie möglich zu machen. Ihr größter Wunsch für die sechsjährige Hündin ist ein eigenes “Für-immer-Zuhause” bei einer lieben Familie, die unser Curvy Model dabei unterstützt, mit Maß und Ziel abzuspecken. Mit einer Diät und regelmäßiger Bewegung bei gemeinsamen Spaziergängen werden die Pfunde voraussichtlich rasch purzeln.


Bei Interesse an „Paloma” - und mit allen weiteren Fragen - wende dich bitte gerne direkt an seine Vermittlerin:


Lore Bobe-Prison

Tel: 05424/8095222

E-Mail: l.bobe@schattenhunde.dog


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Paloma's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Patenschaften und Spenden:


Pate werden


Spenden

Links zur Adoption:

Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB











332 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Botón: unser Knopf