top of page

Rex und seine Freundin Molly

Neuzugang: 07.11.2023

Rumänien/Bukarest - Team Gabriela: Rex ist ein 2018 geborener Mischlingsrüde, der sich auf einer Pflegestelle unserer Tierschützerin Gabriela befindet und von dort aus direkt ins neue Zuhause nach Deutschland vermittelt wird.


Zwei Hunde in Not - da läuten bei unserer Tierschützerin Gabriela vor Ort in der Region Bukarest alle Alarmglocken!

Rex und seine Freundin Molly - auch bei uns in der Vermittlung - lebten jahrelang auf der Straße.

Obwohl sie gute, freundliche und liebevolle Hunde waren, fanden sie keine Familie und blieben auf der Straße, in der Nähe von einem Markt und einigen Geschäften.

Die Menschen behandelten sie mit der Zeit sehr schlecht, sie verfolgten sie und schlugen sie ohne Grund.

Rex wurde schüchtern, ängstlich und zog sich immer weiter in sich zurück.


Dann widerfuhr den beiden die nächste Grausamkeit: Die Hundefänger fingen sie brutal ein und brachten sie in ein Tötungsshelter, in dem schreckliche Zustände herrschen.

Nach ein paar Tagen gelang es Gabriela, die beiden dort herauszuholen und an einen sicheren Ort zu bringen.

Rex und Molly leben nun dort zusammen, können aber auch getrennt adoptiert werden.

Nach dem Trauma, das sie erlitten haben, kommen die beiden nun zur Ruhe und ihr Vertrauen in die Menschen kehrt langsam zurück.

Sie sind beide sehr ruhig, noch etwas zurückhaltend, momentan lernen sie an der Leine zu laufen.


Rex ist ein wunderschöner Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 55 cm und einem Gewicht von ca. 15 kg.

Er trägt sein Fell in den Farben Braun/Beige mit einer interessanten Maske im Gesicht und braunen Augen, die fragend in die Kamera schauen.


Rex wurde bereits kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Ektoparasiten behandelt und ist jederzeit ausreisebereit.

Der Schnelltest auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten erfolgt in den nächsten Tagen.


Der zierliche Rüde kann von jungen, aber auch von älteren Menschen adoptiert werden. Was er am meisten braucht ist Ruhe und Geborgenheit.

Rex kann bereits allein bleiben und ist mit allen super verträglich, ob große oder kleine Menschen und mit allen Artgenossen. Die Katzenverträglich konnte noch nicht getestet werden.


Nun hofft Rex, dass er von seinem Menschen entdeckt wird, der ihm das eigene Für-Immer- Zuhause gibt.

Wenn du dieser Mensch bist, wende dich bitte mit all deinen Fragen direkt an ihre Ansprechpartnerin und Vermittlerin:


Sabine Strobl

Tel. 0176 40453517


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Rex's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihm weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB








99 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Paul – der Kleine

Comments


bottom of page