top of page

Zina: kleine Zaubermaus

Update: 03.06.2023


Zina kam nach ihrer Reise in Venlo an und wurde von ihrer Familie freudestrahlend in Empfang genommen. Als sie zu Hause in Wülfrath angekommen sind, wurde erst mal alles erkundet.

Eigentlich sollte man denken, sie wäre sehr müde gewesen, aber sie war voll in Aktion und hat die Nacht auch noch gespielt, gekuschelt und freut sich ihres Lebens.

Die Familie ist glücklich und zufrieden mit der kleinen Maus.



 

Update: 04.05.2023


Zina ist vermittelt und wartet auf ihre Reise nach Deutschland

 

Neuzugang: 17.04.2023

Rumänien/Team Ploiesti/Carmen: Zina ist eine im Januar 2023 geborene Mischlingshündin, die sich auf einer privaten Pflegestelle unserer Tierschützerin Carmen befindet und auf ihre Ausreise in ein neues gutes Zuhause wartet.


Zina wurde mit ihren beiden Schwestern, Zoe und Zizi - auch bei uns in der Vermittlung – ausgesetzt. Wo sie herkamen: niemand weiß es!

Eine tierliebe Anwohnerin entdeckte die drei hilflosen Geschöpfe bei ihren vergeblichen Versuchen, sich aus einem kleinen Graben zu befreien. Pitschnass und schlammverkrustet bestand für die drei Welpen mitten im Winter höchste Gefahr durch Auskühlung - sie waren bereits völlig entkräftet und zitterten vor Kälte.


Unsere Tierschützerin Carmen wurde verständigt, rettete dem Trio das Leben und brachte die bildhübschen Schwestern gemeinsam auf einer Pflegestelle gut unter.


Mit ihren vier Monaten (Stand 04/23) hat Zina eine Schulterhöhe von 35 cm und befindet sich noch im Wachstum.

Ihre Endgröße lässt sich zu diesem frühen Zeitpunkt und ohne Kenntnis der Elterntiere nicht seriös voraussagen.


Zinas Fell ist am ganzen Körper schneeweiß mit einem unglaublich niedlich gezeichneten Köpfchen: das linke Auge und das rechte Ohr sind vanille-braun abgesetzt.

Einfach zum Verlieben!


Zina ist bereits geimpft, gechipt, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt und kann ab Mai 2023 die große Reise zu ihrer neuen Familie antreten.

Für den Test auf Mittelmeererkrankungen und die Kastration ist sie noch zu jung.


Die Eingewöhnung auf der Pflegestelle fiel allen drei Geschwistern leicht! Unsere kleine Zaubermaus ist ein typischer aufgeweckter Welpe, der den Schrecken der Aussetzung hinter sich gelassen hat. Sie kommt mit allen anderen Hunden sehr gut klar, ist eine richtige Frohnatur, super freundlich, aufgeschlossen, neugierig und sehr verspielt.

Auch mit den Katzen der Familie hat sie sich schon angefreundet.


Für unsere Zina wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause bei Menschen mit Fingerspitzengefühl, die dieser kleinen Hundedame mit Geduld, Freude und Engagement alles Wichtige für das Leben beibringen wollen.


Gerne kannst du dich mit allen weiteren Fragen an die Vermittlerin wenden:


Marina Jäger

Tel: 0178/5177346


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Zina's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB






96 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page