top of page

Emy – die Herzensbrecherin


Update: 16.05.2024


Emy wurde über einen anderen Verein vermittelt.


 

Update 29.03.2024


Rumänien/Team Ploiești/Carmen: Emy ist ein im Dezember 2023 geborenes Hundemädchen, dass ab Ende März zur Ausreise ins neue Zuhause nach Deutschland bereit ist.


Kleines Update zu unserer Herzensbrecherin 💗

Sie hat sich toll entwickelt, vermutlich hat hier ein Terrier mitgemischt, denn Emy sieht einem Border-Terrier immer ähnlicher. 🙂

Emy ist in den letzten vier Wochen, ganze 3 Zentimeter gewachsen! Carmen schätzt das sie eine Endgröße von nur 35 cm erreichen wird. 🙂





Hat unsere Minimouse dein Herz berührt?

Oder wünscht du weitere Informationen zu der hübschen Kleinen?

Dann melde dich gerne bei Emys Ansprechpartnerin:


Susanne Jürgens

Tel: 015208507770


 

Neuzugang: 03.03.2024


Rumänien/Team Ploiești/Carmen: Emy ist ein im Dezember 2023 geborenes Hundemädchen, dass ab Ende März zur Ausreise ins neue Zuhause nach Deutschland bereit ist.




Sie wurde zusammen mit ihren Wurfgeschwistern Eros und Elly - auch bei uns in der Vermittlung - an einem Waldrand gefunden. 

Unsere Tierschützerin Carmen wurde gefragt, ob sie dem Trio helfen kann. 

Natürlich konnte sie nicht nein sagen und nahm alle 3 zu sich nach Hause mit. 

Nun werden sie alle auf die baldige Ausreise nach Deutschland vorbereitet.


Im Moment ist sie 15 – 20 cm groß und wiegt 2 – 3 kg. Da Emy erst ca. ¼ Jahr alt ist, wird sie noch einiges an Gewicht und Größe zulegen. 

Weil man nichts über ihre Eltern weiß, ist eine Prognos dazu schwer möglich. 


Unsere kleine Herzensbrecherin ist welpentypisch aufgeweckt, neugierig und quirlig. 

Aufmerksam und interessiert sieht sie in die Welt und ist aufgeschlossen und freundlich zu allen Menschen, Artgenossen und sogar Katzen. 

Zum Schmusen ist sie immer gerne bereit.


Sie trägt noch ihr kuschelweiches, glattes braun-schwarzes Baby Fell mit schwarzem Mäulchen, einem weißen Lätzchen und weißen Tapspfoten. 

Wer kann diesem Blick denn widerstehen?


Emy reist geimpft, gechipt, entwurmt und gegen Ektoparasiten behandelt ins neue Zuhause. Für die Kastration und den Test auf Mittelmeererkrankungen ist sie noch zu jung.


Wenn du dich für unsere Herzensbrecherin entscheidest, wirst du ein interessantes Hundemädchen, das dich gerne auf deinen Wegen begleitet, kennen lernen. 

Bis alles gut klappt, braucht sie natürlich noch Erziehung, Liebe und viele Leckerlies. 

Bereit ist Emy für eine Fahrkarte ins Glück Ende März. 

Sie ist für alles offen, egal ob eine Familie auch mit Kindern oder als Einzelprinzessin…

Bisher hatte sie ja noch kein eigenes Zuhause.


Für weitere Informationen kontaktiere gerne ihre Ansprechpartnerin:


Susanne Jürgens

Tel: 015208507770


Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Emy's Pensionsplatz, Versorgung und Reisepapiere zu sichern. Dies kann durch eine Teil-/Patenschaft oder durch eine Einzelspende erfolgen. Jede Summe hilft ihr weiter.

Links zu Hilfe vor Ort und Spenden:



Links zur Adoption:



Selbstauskunft Adoption
.pdf
PDF herunterladen • 954KB







240 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page