Henry: Sohn von Nala...

Update: 07.02.2021


Henry wurde von einem anderen Verein übernommen

Update:01.12.2020


Für unseren wunderschönen Henry mit der ausdrucksstarken Maske im Gesicht und der weiß abgesetzten Brust wird es höchste Zeit ein Zuhause zu finden.

Henry ist weiterhin scheu und zurückhaltend, aber auch neugierig. Wenn jemand an seinem Zwinger stehen bleibt, den er nicht kennt, zögert er erst ein kleines Weilchen, aber dann siegt die Neugier, er kommt langsam näher um zu schnuppern und zu schauen wer dort steht.

Es wäre schön, wenn er bald seine Menschen findet, bevor er sich weiter in sein Schneckenhaus zurückzieht.

Henry braucht erfahrene Menschen die Geduld haben und ihm die Zeit geben, die er braucht.

Wirst du dieser eine Mensch sein, der ihm zeigt, wie schön das Leben in einer Menschenfamilie sein kann?


Bukarest: Henry ist ein im September 2019 geborener Rüde.


Henry wurde auf der Straße geboren, irgendwo in der Nähe von Braila.

Die ersten Wochen ahnte er noch nichts von den Sorgen die noch kommen sollten, den Sorgen des Lebens...

Er erfuhr Geborgenheit bei seiner Mutter Nala und seinen Schwestern Francesca und Sophie.

Doch langsam veränderte sich sein Leben, er begann zu ahnen, dass er nicht überall erwünscht war.

So auch an dem neuen Platz an dem er sich mit seiner Familie niederließ.

Die Anwohner beschimpften ihn und warfen Steine nach ihm.

Nur eine Frau war freundlich und sorgte dafür, dass er mit seiner Familie in Sicherheit kam.

Die ganze Geschichte erfährst du hier:

Notfallbeitrag.....

Henry ist durch die Erlebnisse vorsichtig geworden, fremden Menschen gegenüber ist er Anfangs sehr scheu, braucht einige Zeit um zu vertrauen.

Der Rüde reist gechipt, geimpft, kastriert und auf die entsprechenden Mittelmeerkrankheiten getestet.

Mehr Informationen bekommst du von deiner Ansprechpartnerin und Vermittlerin:

Lore Bobe-Prison

Tel: 05424/8095222

E-Mail: l.bobe@schattenhunde.dog

Wir benötigen finanzielle Hilfe, um Henrys Pensionsplatz und seine Versorgung durch eine Patenschaft oder Teilpatenschaft zu sichern. Auch Einzelspenden sind willkommen, jede Summe hilft.


Links zur Adoption:


Online Selbstauskunftsbogen


Selbstauskunft Adoption
.pdf
Download PDF • 954KB








366 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen